• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Trotz 2 Pillen danach schwanger?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Trotz 2 Pillen danach schwanger?

    Hallo erstmal, ich hatte am 29.06 ungeschützten Geschlechtsverkehr (12. Zyklustag). Den darauffolgenden Tag habe ich die Pille danach (ellaOne) eingenommen. Am 19. Zyklustag habe ich durchschnittlich immer meinen Eisprung. Am 18.07 (31. Zyklustag, also 2 Tage vor meiner Periode) ist uns leider wieder ein Missgeschick passiert wodurch ich am Tag danach (18 Std danach) erneut die Pille danach einnehmen musste (unofem). Somit habe ich die Pille danach 2x in einem Zyklus eingenommen.




    So ich habe bis jetzt immernoch nicht meine Periode bekommen (bin 7 Tage drüber) und mache mir langsam echt sorgen. Ich hab schon dieses leichte Ziehen im Unterleib 3/4 Mal gehabt die letzten Tage, meine Brüste sind etwas praller, die Brustwarzen etwas sichtbarer und ich bin etwas launisch was bei mir eigentlich alles Anzeichen dafür sind dass ich meine Periode demnächst bekommen sollte. Nun bin ich echt am verzweifeln, da eine Schwangerschaft im Moment echt ungelegen wäre. Kann es sein, dass meine Periode aufgrund der hohen Hormondosis von 2 Pillen ausbleibt? Oder ich schwanger bin?


  • Re: Trotz 2 Pillen danach schwanger?

    Hallo,

    die Blutung kann sich verspäten, ich gehe nicht von einer Schwangerschaft aus.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar