• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Einmaliges Antibiotikum in Pillenpause

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Einmaliges Antibiotikum in Pillenpause

    Hallo,

    ich habe eine Frage zur Wirkung der Pille in der Pillenpause mit Antibiotika.

    Ich bekomme nächste Woche Donnerstag meine Weisheitszähne unter Vollnarkose gezogen. Ich bekomme laut meinem Zahnarzt vor der OP einmal ein Antibiotika, damit sich die Wunden nicht entzünden. Ich weiß leider nicht, wie das Medikament heißt.

    Ich habe meine Pille diesen Monat normal genommen, ohne Zwischenfälle oder Vergessen und würde heute die letzte Pille nehmen und nächsten Donnerstag, genau am Tag der OP würde ich wieder mit der Pille anfangen.

    Nun zu meiner Frage: Ich würde in der ersten Pillewoche das Antibiotika nehmen. Das wäre ja dann gleichbedeutend mit "Pille in der ersten Woche vergessen" so dass ich 7 Tage normal zusätzlich verhüten müsste, oder?

    Geht es denn auch, dass ich meine Pillenpause um eine Woche nach hinten schiebe und dann - letzte Pilleneinnahme Mittwoch, Antibiotikumeinnahme am Donnerstag - in meiner Pillenpause das Antibiotika nehme? Müsste ich dann auch nach der Pillenpause nochmal 7 Tage zusätzlich verhüten?

    Wenn dem so ist, würde es dann nicht mehr Sinn machen, in der ersten Pillenwoche das Medikament zu nehmen und nicht in der Pause? Da ich ja in der Pause dann auch zusätzlich verhüten müsste wären das ja 14 Tage und nicht nur 7.

    Und eine weitere Frage habe ich leider auch noch: Sperma kann ja eine Zeitlang in der Vagina überleben. Muss ich VOR Einnahme des Antibiotikas auch schon zusätzlich verhüten?

    Ich bedanke mich schon einmal recht herzlich für die Antworten!

    LG


  • Re: Einmaliges Antibiotikum in Pillenpause

    Hallo,

    Sie sollten bis zu der Einnahme von 7 Pillen in Folge nach Ende der antibiotischen Behandlung zusätzlich verhüten. GV vor der antibiotischen Behandlung spielt keine Rolle.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Einmaliges Antibiotikum in Pillenpause

      Vielen Dank für die Antwort! Das heisst, wenn ich nächste Woche Donnerstag mit der Pille wieder anfange, dann muss ich 7 Tage lang zusätzlich verhüten?

      Würde ich meine Periode verschieben müsste ich ja zusätzlich noch die Tage während der Pillenpause verhüten, sehe ich das richtig?

      Kommentar


      • Re: Einmaliges Antibiotikum in Pillenpause

        Würde es nicht vielleicht sogar Sinn machen, die Pause nun ausfallen zu lassen, so dass ich nächste Woche Donnerstag dann in Pillenwoche 2 bin (bwz in dem Fall ohne Periode ist es ja dann Woche 5). Kann ich dann danach ganz normal meine Pause machen? Habe gelesen, dass man bei Antibiotika in Woche 2 keine Pause machen darf.

        Kommentar