• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

brauche neue Verhütung

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • brauche neue Verhütung

    Nach 8 Jahren des Nuvarings komme ich plötzlich mit diesem nicht mehr klar. Mein Körper versucht plötzlich seit 2 Monaten ihn immer wieder auszustoßen. Das ist nicht nur störend sondern auch unangenehm wenn man ständig schauen muss ob er überhaupt noch da ist geschweige denn ob die Wirksamkeit noch vorhanden ist.
    Ich bin knappe 40 und wir haben uns gegen Kinder entschieden. Nun bin ich auf der Suche nach einem sehr sicheren Verhütungsmittel. Die Pille kann ich leider auf Grund eines Reizdarmsyndroms nicht nehmen.
    Was würden Sie für sicherer halten? Die Gynefix oder die 3 Monatsspritze? Wobei ich bei sämtlichen Spiralen gelesen habe, dass diese nicht nur selten auch ausgestoßen werden. Es kommt mir nur auf die Sicherheit an. Die Nebenwirkungen würden sich eh erst später zeigen.


  • Re: brauche neue Verhütung

    Hallo,

    ich würde hier zu Spirale, oder Gynefix raten.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: brauche neue Verhütung

      Wenn dann käme für mich nur die Gynefix in Frage.
      Wie sind denn Ihre Erfahrungen mit Ausstoßungen der Kette? Im Internet findet man sehr viele Berichte darüber, dass sie erst beim 2. oder 3. Mal gehalten hat.

      Kommentar


      • Re: brauche neue Verhütung

        Ein Ausstossung kann vorkommen, ist aber selten,

        Kommentar



        • Re: brauche neue Verhütung

          Ich war nun gestern bei meinem Frauenarzt und habe mich auf Grund des Preises von 350 Euro gegen die Gynefix entschieden. Mein Arzt meinte, sollte diese ausgestoßen werden ist das Geld weg und nochmal würde sie auch nicht eingesetzt werden. Dafür finde ich den Preis zu krass.
          So musste ich mich dann für die 3 Monatsspritze entscheiden. Ich bin nach Recherchen im Internet nun allerdings sehr verunsichert, da es dort widersprüchliche Angaben bezüglich ihrer Sicherheit gibt. Ebenfalls hat sie - wie ich finde - einen recht hohen Pearl Index von bis zu 1,4.
          Wie stehen Sie zu der Sicherheit der Spritze?

          Kommentar


          • Re: brauche neue Verhütung

            Die Sicherheit ist hoch, das Nebenwirkungsrisiko allerdings auch.
            Gynefix wird bei Ausstossung kostenlos ersetzt.

            Kommentar


            • Re: brauche neue Verhütung

              Mein Frauenarzt ersetzt die Gynefix leider nicht kostenlos. Ich hatte ihn extra gefragt. Er meinte, es würde keinen Sinn machen sie wenn sie ausgestoßen wird überhaupt nochmal neu einzusetzen.
              Das mit dem Nebenwirkungsrisiko habe ich auch im Internet bereits gefunden. Ich werde die Spritze testen und wenn es zu schlimm ist wieder aufhören.

              Folgendes habe ich gerade allerdings auch im Internet gefunden:

              Die Depot-Spritze ist ein Langzeitverhütungsmittel. Es enthält das Hormon Gestagen in hoher Dosis und hemmt den Eisprung über einen Zeitraum von etwa 8 bis 12 Wochen.

              Wie haben ich das zu verstehen? Kann der Schutz bereits nach 8 Wochen weg sein wenn man erst nach 12 Wochen eine neue Spritze bekommt?

              Kommentar



              • Re: brauche neue Verhütung

                Die Wirkung ist für 3 Monate gegeben.

                Kommentar


                • Re: brauche neue Verhütung

                  Nun habe ich mal etwas zu den Nebenwirkungen der Spritze gelesen und finde das doch zu heftig.
                  die gynefix würde ich aber nicht bei meinem jetzigen Frauenarzt einlegen lassen durch die o.g. Kommentare.
                  wie oft haben sie diese denn schon eingesetzt? Münster wäre evtl. Eine Alternative für mich da ich in Münster Innenstadt arbeite.

                  Kommentar


                  • Re: brauche neue Verhütung

                    Sie können sich zur Information gern an meine Praxis wenden.

                    Kommentar