• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Vollständiger Schutz gegeben?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Vollständiger Schutz gegeben?

    Hallo liebes Forum,
    meine Freundin nimmt seit ca. 4 Wochen die Pille und ist gerade in der Pillenpause.

    Am Samstag vor einer Woche hatten wir das letzte mal ungeschützten GV, etwa 4 Stunden vorher hatte sie aufgrund von Alkohol erbrochen. die Pille nimmt sie aber immer schon morgens um 7.

    Während der Pilleneinnahme hatte sie immer wieder Schmierblutungen.

    Nachdem sie nun ihre Tage hat und gestern Alkohol konsumiert hat, erbrach sie heute seit 4 Uhr morgens 4 mal.
    Zwar erbricht sie auch während der normalen Periode hin und wieder, aber nie so oft.

    Gibt es einen Grund zu der Annahme, sie könne Schwanger sein?

    Ich danke im Vorraus für eure Antworten.


  • Re: Vollständiger Schutz gegeben?

    Hallo,

    hier können Sie von erhaltener Pillenwirkung ausgehen.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar