• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Microlut vergessen

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Microlut vergessen

    Hallo,

    ich nehme seit 1 Jahr Pillenpause wieder eine Pille und bin beim ersten Blitzer und es sind noch 8 Pillen übrig. Die Microlut ist die Pille. Ich nehme Sie durch, da ich keine Periode haben möchten. Diese Pille hat ja ein sehr geringes Zeitfenster der Einnahme von 2 Stunden. Nehme Sie normalerweise um 22:30 Uhr ein. Heute Morgen habe ich ich jedoch festgestellt, dass ich sie vergessen habe :-( Habe Sie dann um 8 Uhr nachgenommen.

    Mein Anruf bei der Frauenärztin ergab, dass ich jetzt das Blitzer mit den 8 Pillen zu Ende nehmen soll und verhüten soll und das nächste Blister auch verhüten soll. Das kommt mir sehr lang vor, weil im Internet immer was von 7 Tagen mit Kondom steht.

    Außerdem hatte ich Sonntag das letzte Mal Geschlechtsverkehr und frage mich jetzt wegen dem Überleben der Spermien, ob ich schwanger sein kann. Dienstag habe ich meine Tage bekommen. (Es hat sich wohl noch nicht eingependelt mit der Pille.

    Also meine Fragen wären, ist eine Schwangerschaft möglich und wie lange muss ich jetzt noch zusätzlich mit Kondom verhüten?

    Viele Grüße

    Marie


  • Re: Microlut vergessen

    Sogar in dem Beipackzettel der Microlut steht 7 Tage mit Kondom. habe die Sprechstundenhilfe gefragt ob das was sie sagt nicht ein bisschen lang wäre, aber sie meint das wäre so. Weil wir bald in Urlaub fahren und Kondome standen jetzt nicht auf der Packliste :-P

    Kommentar


    • Re: Microlut vergessen

      7 Tage zusätzliche Verhütung sind absolut ausreichend.
      Die Microlut ist eh eine Pille die man durchnimmt.
      Bezgl. des GV vom Sonntag besteht schon ein geringes Risiko.

      Kommentar


      • Re: Microlut vergessen

        Ja danke Katzenauge. Dann werde ich morgen früh mal zur Frauenärztin und/oder die Pille danach holen.

        LG

        Kommentar