• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pille und Antibiotika

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pille und Antibiotika

    Sehr geehrter Herr Doktor,

    leider hab ich 2 Antibiotika nehmen müssen. Das erste hieß Azithromycin Aristo 500mg für 3 Tage jeweils einmal am Tag. Und das jetzige muss ich für meine Blasenentzündug nehmen -3 Tage (abends und morgens) Dies heißt : Cipro-1A Pharma 100 mg. Außerdem nehme ich die Pille "Swingo20" . Nun ist meine Frage ob die beiden Antibiotika die Pille beeinträchtigen und ob ich in der Pause ,die ich in ca 14 Tage bekomme die Pille nehmen muss oder wie gewohnt meine Pause machen kann.

    Mit freundlichen Grüßen
    EdinaS.


  • Re: Pille und Antibiotika

    Hallo,

    der Schutz besteht wieder, sobald Sie nach Ende der Behandlung 7 Pillen in Folge eigenommen haben.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Pille und Antibiotika

      Dies bedeutet also dass ich nach dem ich die Behandlung abgeschlossen habe , 7 Tage die Pille weiterhin nehmen muss. Meine Behandlung habe ich am Sonntag beendet. Also müsste ich die bis Sonntag weiterhin nehmen. Aber ab Mittwoch fängt meine Pause an. Müsste ich dann einfach 3 weitere Pillen nehmen damit nichts passiert? Und dann die Pillenpause beginnen. Mein Frauenarzt meinte wenn nichts in den Wechselwirkungen steht soll ich einfach wie gewohnt weitermachen. Habe etwas angst dass sie doch nicht wirkt. Wissen Sie denn ob die beiden Antibiotika auf die Pille wirken ?
      Lg

      Kommentar


      • Re: Pille und Antibiotika

        Sie sollten dann die Einnahme um 3 Pillen verlängern.

        Kommentar



        • Re: Pille und Antibiotika

          Wie läuft das dann mit der Pillenpause ? Soll ich dann nach der 7. Einnahme der pille einfach die 7 Tage Pause machen ? Verschiebt sich dann nicht mein Zyklus ? Danke im voraus. LG

          Kommentar


          • Re: Pille und Antibiotika

            Ja, es wären dann nach der 7ten Einnahme dann die Pause einzulegen.
            Und auch ja, dann verschiebt sich der Zyklus ....wenn man den Schutz früher möchte, ist das das kleinere Übel ....

            Kommentar


            • Re: Pille und Antibiotika

              Also ich hab mit meinem Frauenarzt gesprochen . Er meinte wenn nichts in den Wechselwirkungen steht dann kann eigentlich nichts passieren ich soll ganz normal die Pause machen und von den 7 Tagen Einnahme hat er nichts gesagt.. Jetzt bin ich etwas irritiert. Muss ich das so machen auch wenn ich kein Geschlechtsverkehr haben werde ...?

              Kommentar



              • Re: Pille und Antibiotika

                Das Problem ist dass ich während des Antibiotika Geschlechtsverkehr hatte... weil in den Wechselwirkungen nichts stand...

                Kommentar


                • Re: Pille und Antibiotika

                  Ist es schlimm wenn ich am Donnerstag die Pause mache und die sieben Tage nicht einhalte. Mir ist aber dann bewusst dass ich kein Geschlechtsverkehr haben darf. Ich habe gerade das Problem dass ich keine weiteren Pillen mehr habe da ich nicht zu Hause bin.

                  Kommentar