• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Einnahmefehler, Antibiotikum und Durchnehmen

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Einnahmefehler, Antibiotikum und Durchnehmen

    Guten Abend,

    ich wende mich mit einer Frage an Sie undzwar habe ich die 11te Pille vergessen und den Einnahmefehler leider nicht mehr korrigiert + nehme seit gestern ein AB für 7 Tage ein. Geplant hatte ich jedoch wegen Urlaub nach diesem Blister, was nun noch 9 Pillen hat das folgende direkt durchzunehmen, heißt nach den 7 Tagen AB hat dieses Blister noch 2 Pillen. Nehme ich dann direkt durch, wäre ich nach 5 aus dem neuen Blister wieder geschützt? Und spielt der Einnahmefehler da noch eine Rolle? Oder sollte ich ganz auf eine Durchnahme verzichten & doch die Pause nach diesem Blister einlegen?
    Leider war das Vergessen sowie die AB Einnahme nicht geplant und mir zwischen die Pläne gekommen..

    Großes Dankeschön schon im Vorraus an alle!


  • Re: Einnahmefehler, Antibiotikum und Durchnehmen

    Wenn Sie die Pause auslassen besteht der Schutz dann nach 5 Pillen des neuen Blisters. Der Einnahmefehler spielt da keine Rolle ...

    Kommentar


    • Re: Einnahmefehler, Antibiotikum und Durchnehmen

      Hallo,
      Danke für die Antwort, habe es so gemacht und gestern Abend die 7 te genommen, jedoch hab ich jetzt gestern was Falsches gegessen, vor Pilleneinnahme Durchfall gehabt und dann 3 Std nach Einnahme mich übergeben. Habe eine Pille dann direkt nachgenommen, da es keine 4 Std danach waren, ist dann alles im grünen Bereich? Danach sind auch keine weiteren Beschwerden eingetroffen.

      Riesen Dankeschön schonmal!

      Kommentar


      • Re: Einnahmefehler, Antibiotikum und Durchnehmen

        Ja, es ist alles im grünen Bereich.

        Kommentar



        • Re: Einnahmefehler, Antibiotikum und Durchnehmen

          Vielen Dank für die Rückmeldung!
          Mit einer hoffentlich letzten Frage muss ich euch noch belasten undzwar: Mein Blister ist weggekommen, da ich es nach ewiger Suche nicht gefunden habe und es Zeit war die Pille einzunehmen, hab ich ein neues Blister genommen und dort einfach die 4 schon genommenen abgezählt und dann einfach mitten drin eingestiegen. Bleibt der Schutz erhalten? Kann ich dieses Blister nun als Ersatz weiter verwenden? Denn ich nehme an die Dosierung bleibt gleich? Es handelt sich um die Angiletta

          Ganz großes Dankeschön schon im Vorraus!

          Kommentar


          • Re: Einnahmefehler, Antibiotikum und Durchnehmen

            Der Schutz bleibt erhalten. Die Dosierung ist gleich und ja, der Blister kann dann auch als Ersatzblister genommen werden.

            Kommentar