• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Antibiotikum, PiDaNa und Pille

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Antibiotikum, PiDaNa und Pille

    Guten Tag!

    Am 16. März nahm ich die letzte Tablette eines Antibiotikums. Am 19. März riss uns das Kondom, sodass ich am Morgen des 20. die PiDaNa nahm.

    Heute, den 27. wäre ich ja nach sieben Pillen eigentlich geschützt. Nur stellt sich jetzt mir die Frage, ob ich nicht doch erst im nächsten Zyklus geschützt bin, da ich ja Antibiotikum und Pille danach im selben Zyklus nehmen musste.

    Soll ich nun lieber noch die letzten zwei Pillen nehmen, in die Pause gehen und dann zusätzlich nochmal 7 Tage extra verhüten?
    Oder bin ich bereits geschützt? Oder bin ich mit der ersten Pille nach der Pause geschützt?

    Vielen Dank für die Bemühungen


  • Re: Antibiotikum, PiDaNa und Pille

    Hallo,

    der Schutz besteht hier ab der 1. Pille nach der Pause wieder.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Antibiotikum, PiDaNa und Pille

      Guten Abend,

      die erste Pille des Blisters habe ich am ersten Periodentag eingenommen.
      Nun ist uns das Kondom bei der sechsten Pille wieder mal gerissen. War ich in diesem Fall ab der ersten Pille geschützt? Oder sollte ich morgen früh lieber die Pille danach nehmen?

      Kommentar


      • Re: Antibiotikum, PiDaNa und Pille

        Dazu sollte ich vielleicht noch erwähnen, dass mein Freund nicht in mir ejakulierte, sondern dass wir das ganze noch frühzeitig bemerkten.

        Kommentar



        • Re: Antibiotikum, PiDaNa und Pille

          Hier hat der Schutz bestanden.

          Kommentar


          • Re: Antibiotikum, PiDaNa und Pille

            Weshalb ist das so? Weil ich bereits vor der Pillenpause 7 Pillen eingenommen habe? Oder weil ich am ersten Tag der Periode die erste Pille des neuen Blisters nahm?

            ich hatte eigentlich vor, 7 Tage zusätzlich zu verhüten, um auf jeden Fall auf Nummer sicher zu gehen. Eine Schwangerschaft wäre momentan tragisch.

            Kommentar