• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Was haben diese Blähungen auf sich?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Was haben diese Blähungen auf sich?

    Hallo liebe Experten,ich wollte alles auf laufenden halten und nochmal fragen was diese Blähungen auf sich haben..? Nochmal zu der Situation vorher : hatte am 10 .03 am Tag Ende meiner Periode das erste mal gv mit Kondom haben alles getestet ist nicht kaputt. Vor dem 23.03 petting erst hatte ich es bei ihm gemacht und Danach ist er mit seinem Finger in mir eingedrungen er hat seine finger aber davor abgewischt. Meine Periode hatte ich mit 6 Tage Verspätung am 10.04 bis 15 .04 bekommen stark und normal wie immer . Seit dem 10.03 habe ich auch kein gv mehr gehabt nun zu der Frage warum habe ich diese Blähungen? Ich habe auf YouTube ein Video von einem Mädchen gesehen die ganz normal ihre pille genommen hatte sie dann aber wechseln musste weil die Krankenkasse ihres nicht mehr übernommen hatte so war sie dann in 2 Monaten in der 7 Woche schwanger obwohl sie beim Frauenarzt gewesen ist er gesagt hat das da nichts ist sie dann paar Tage später noch einen Test gemacht hat der dann positiv war also das verwirrt mich .. ich habe mit diesem Thema eigentlich abgeschlossen aber diese Blähungen wieder . . Ich weiss nicht ob ich das oben genant habe aber ich war gestern 26.04 bei meinem Frauenarzt 5 Wochen nach dem gv und 4 Wochen nach dem petting er hat einen vaginalen Ultraschall gemacht und da war nichts zu sehen .. zweite Frage würde ein Test von clearblue am 01.05 aussagekräftig sein kann ich mich auf dieses Ergebnis verlassen??


  • Re: Was haben diese Blähungen auf sich?

    Sie sind nicht schwanger!
    Der Test am 01.05. wäre aussagekräftig!
    Die Blähungen können zig Ursachen haben. Vielleicht die Ernährung umstellen oder einen HA oder Internisten aufsuchen.

    Kommentar