• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Schutz trotz OP

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schutz trotz OP

    Hallo, ich benutze nun seid ca 10 Wochen den Verhütungsring Circlet und komme auch gut zurecht.
    In der kommenden Woche habe ich nun eine OP (gewollter Bruch am Fuß wegen Fehlstellung) mit Vollnarkose. Bekomme danach auch Medikament zur Entzündungshemmung, Trombosespritzen und Schmerzmittel. Nun meine Frage...meine Frauenärztin meinte ich müsse mir keine Sorgen machen bzg. des Schutzes. Ich wäre die ganze Zeit Geschütz. Da ich vorher die Pille genommen hab war ich mit Medikamenten in Kombination mit der Pille immer vorsichtig. Wie ist das bei dem Ring? Muss ich zusätzlich verhüten und wenn ja wie lang?

    Vielen Dank


  • Re: Schutz trotz OP

    Hallo,

    die Ringwirkung bleibt hier erhalten.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Schutz trotz OP

      Hallo, danke für ihren Rat.
      Die OP ist gut überstanden jedoch habe ich jetzt meine Periode eine Woche zu zeitig bekommen. Es ist das erste mal, dass ich den Ring 6 Wochen am Stück (2 Ringe je 3 Wochen) nehme, hängt es damit zusammen? Kann ich eine Schwangerschaft ausschließen? Nach der OP hatte ich nun 2 mal ungeschützt Geschlechtsverkehr. Wie soll ich nun verfahren? Eigentlich sollte der Ring erst am kommenden Sonntag entfernt werden und dann hätte meine Regel am Donnerstag kommende Woche einsetzen müssen.

      Vielen Dank

      Kommentar


      • Re: Schutz trotz OP

        Sie sollten die Pause jetzt einlegen, der Schutz bleibt erhalten.

        Kommentar