• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Von Swingo 20 auf Swingo 30 Schutz noch gewährleistet?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Von Swingo 20 auf Swingo 30 Schutz noch gewährleistet?

    Hallo und zwar hab ich eine wichtige Frage. Ich war letztens beim Frauenarzt und bei mir wurde eine Zyste entdeckt. Die Ärztin hat mir die Pille Swingo 30 mitgegeben. Sonst habe ich immer die Swingo 20 genommen. Sie hat gesagt ich soll mit der Swingo 30 sofort beginnen. Die Swingo 20 hatte ich dort 13 Tage eingenommen und am 14 Tag hab ich mit der Swingo 30 angefangen die ich konplett durch nehmen soll(21 Tage)Also habe ich die Pille dann insgesamt 34 Tage die Pille durchgenommen. Ich habe letztens mit meinem Freund geschlafen und wollte wissen ob ich in dieser Zeit überhaupt geschützt bin oder mir die Pille danach kaufen muss?
    ich bedanke mich im vorraus für Antworten.
    Liebe Grüße


  • Re: Von Swingo 20 auf Swingo 30 Schutz noch gewährleistet?

    Hallo,

    hier ist der Verhütungsschutz erhalten geblieben.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar