• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pille danach nötig oder nicht ? (Sperma außerhalb des Kondoms)

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pille danach nötig oder nicht ? (Sperma außerhalb des Kondoms)

    Guten Morgen Doc, Ich habe ein Problem und bin mir nun nicht sicher, ob ich die Pille danach nehmen sollte. Letzte Woche hatte ich über drei Tage verteilt ein wenig Probleme mit sehr weichem Stuhlgang und auch Durchfall. Ich nehme die Pille Maxim im Moment im zweiten Blister im LZZ. Durch diese Vorfälle mit dem Durchfall hatte ich gestern und auch die Tage davor, Gv mit Kondom. Nun ist gestern etwas passiert. Das Kondom ist nicht gerissen oder abgerutscht, aber nach dem Gv ist uns aufgefallen, dass oben am Ring des Kondoms weißer Schleim war. Es sah so aus als wäre es Sperma, das durch die Bewegung beim GV hoch gerutscht ist oder so ähnlich .. Ich hatte es dann auch letztlich bei mir an der Scheide, und nun sind wir nicht sicher in wiefern wie tief sperma eventuell reingekommen ist. Das war gestern Abend. Nun habe ich überlege mir heute die Pille danach zu holen und sie somit dann innerhalb noch von 24 h zu nehmen . Ist dies ratsam ? Oder denken sie das sperma kam nicht tief genug rein um mich befruchten zu können ? Man muss dazu sagen; letztes Jahr im Juni musste ich schon einmal die Pille danach nehmen. Ist ein nochmaliges nehmen nach einem Jahr schädlich für mich ? Vielen Dank im Voraus bereits !


  • Re: Pille danach nötig oder nicht ? (Sperma außerhalb des Kondoms)

    Da hier von erhaltender Wirkung der Pille auszugehen ist, ist die Anwendung der Pille danach hier nicht notwendig.

    Kommentar