• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Sperma am Kondom - Pille danach nehmen ?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Sperma am Kondom - Pille danach nehmen ?

    Guten Morgen Doc, Ich habe ein Problem und bin mir nun nicht sicher, ob ich die Pille danach nehmen sollte. Letzte Woche hatte ich über drei Tage verteilt ein wenig Probleme mit sehr weichem Stuhlgang und auch Durchfall. Ich nehme die Pille Maxim im Moment im zweiten Blister im LZZ. Durch diese Vorfälle mit dem Durchfall hatte ich gestern und auch die Tage davor, Gv mit Kondom. Nun ist gestern etwas passiert. Das Kondom ist nicht gerissen oder abgerutscht, aber nach dem Gv ist uns aufgefallen, dass oben am Ring des Kondoms weißer Schleim war. Es sah so aus als wäre es Sperma, das durch die Bewegung beim GV hoch gerutscht ist oder so ähnlich .. Ich hatte es dann auch letztlich bei mir an der Scheide, und nun sind wir nicht sicher in wiefern wie tief sperma eventuell reingekommen ist. Das war gestern Abend. Nun habe ich überlege mir heute die Pille danach zu holen und sie somit dann innerhalb noch von 24 h zu nehmen . Ist dies ratsam ? Oder denken sie das sperma kam nicht tief genug rein um mich befruchten zu können ? Man muss dazu sagen; letztes Jahr im Juni musste ich schon einmal die Pille danach nehmen. Ist ein nochmaliges nehmen nach einem Jahr schädlich für mich ? Vielen Dank im Voraus bereits !


  • Re: Sperma am Kondom - Pille danach nehmen ?

    Da hier von erhaltender Wirkung der Pille auszugehen ist, ist die Anwendung der Pille danach hier nicht notwendig.

    Kommentar


    • Re: Sperma am Kondom - Pille danach nehmen ?

      Mit der Wirkung der Pille bin ich mir nicht sicher ..

      ich hatte dienstags Verstopfungen und deshalb schleimigen Stuhlgang. Und dann mittwochs und donnerstags jeweils einmal normalen Stuhlgang und danach Durchfall auch. Und nun heute also am Montag darauf wieder Durchfall zweimal. Wenn ja nun die Pille nicht wirkt durch die ganzen Verdauungsprobleme.

      Dann wäre das Sperma oben außerhalb des Kondoms ja schon gefährlich. Je doch weiß ich nicht wie viel genau an Sperma auch in mich gekommen ist.

      Wäre da dann die Pille danach nicht ratsam ? Habe Angst dass der Durchfall anhält und dadurch der Gv ja gefährlich werden könnte da sich Spermien ja solange halten können.

      obwohl ich so unsicher bin, würde ich mich sicherer fühlen wenn ich nun die Pille danach nehmen würde.

      Ab wann wäre ich dann wieder normal geschützt wenn ich die Packung zuende nehme und normal in Pause gehe ?

      Schade ich meinem Körper mit der Einnahme der Pille auch wenn sie eventuell nicht notwendig wäre ?

      Entschuldigen Sie die vielen Fragen aber hab einfach Angst, dass da was schief gehen könnte !

      Kommentar


      • Re: Sperma am Kondom - Pille danach nehmen ?

        Wie gesagt > Ich gehe trotzdem von erhaltenem Schutz aus.
        Wenn Sie sich aber mit der Pille danach sicherer fühlen, dann kann ich Ihnen das nicht absprechen. Ich kann nur eine Empfehlung geben .... der Rest liegt an Ihnen.
        Sollte Herr Dr. Scheufele anderer Meinung als ich sein, wird er gesondert etwas dazu schreiben. Schreibt er nichts, teilt er meine Meinung > keine Pille danach nehmen ...

        Sollten Sie die Pille danach doch nehmen und die normale Pille auch weiternehmen, besteht der Schutz mit der ersten Pille nach der Pause.

        Kommentar



        • Re: Sperma am Kondom - Pille danach nehmen ?

          Okay viele dank !

          Jetzt hätte ich nur noch eine Frage die für mich übrig bleibt.

          Wieso bin ich schon ab der ersten Pille des neuen Blisters wieder geschützt ?
          Ist man nicht normalerweise erst wieder nach der korrekten Einnahme von sieben Pillen geschützt ? Also so hieß es bei meinem Arzt bisher immer.
          gibt es hier einen Unterschied wieso man schon nach der ersten Pille wieder geschützt ist ?


          Nochmals danke !!! Sie retten mir den Tag im Moment !

          Kommentar


          • Re: Sperma am Kondom - Pille danach nehmen ?

            Wäre super wenn mr die Frage noch beantwortet werden könnte .
            Denn das geht mir persönlich nicht direkt hervor und wenn ich auf die Pille vertrauen möchte, möchte ich meist auch den Hintergrund dahinter kennen wieso sie dann diesmal ab der ersten Pille wieder normal schützt sttt nach 7 Pillen .

            Und was wäre überhaupt wenn ich jetzt ein Pille vergessen würde bis dahin ?

            Entschuldigung für die tausend Fragen ..

            Kommentar


            • Re: Sperma am Kondom - Pille danach nehmen ?

              Wieso bin ich schon ab der ersten Pille des neuen Blisters wieder geschützt ?
              Ist man nicht normalerweise erst wieder nach der korrekten Einnahme von sieben Pillen geschützt ? Also so hieß es bei meinem Arzt bisher immer.
              gibt es hier einen Unterschied wieso man schon nach der ersten Pille wieder geschützt ist ?
              Wenn man die Pille danach nimmt ist man erst im nächsten Zyklus wieder geschützt! Und dieser neue Zyklus beginnt dann mit der 1ten Pille nach der Pause.
              Die Regel für die Einnahme von 7 korrekten Pillen, bezieht sich auf andere Vorfälle/Pillenfehler, nicht aber nach Anwendung der Pille danach.

              Kommentar



              • Re: Sperma am Kondom - Pille danach nehmen ?

                Danke !

                Und wie würde das jetzt aussehen wenn ich bis zur Pause nocu eine Pille vergessen würde ? Dann auch ab der nächsten Packung normal geschützt ?

                Kommentar