• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Besteht ein Schwangerschaftsrisiko?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Besteht ein Schwangerschaftsrisiko?

    Hallo ich weiß für manche hört es sich lächerlich an aber bin noch ziemlich jung daher noch sehr unsicher. Ich hatte vor zwei Monaten Sperma an der Hand hab es einfach abgewischt und eigentlich müsste alles weggewesen sein aber Zweifel irgendwie vielleicht sind es auch Paranioa. 30 Minuten später hab ich masturbiert. Habe zu der Zeit meine Pille unregelmäßig genommen. Danach hatte ich bisher insgesamt 2 Pillenpausen und hatte ganz normal meine Periode. Also könnte ich eine Schwangerschaft ausschließen oder? Möchte auch kein Test machen aber habe so Angst weil ich meine Pille sehr unregelmäßig genommen habe und gehört habe das man auch durch pedding schwanger werden kann


  • Re: Besteht ein Schwangerschaftsrisiko?

    Eine Schwangerschaft kann man hier zu 1000% ausschließen!

    Kommentar


    • Re: Besteht ein Schwangerschaftsrisiko?

      Eine Schwangerschaft kann man hier zu 1000% ausschließen!
      aber andere machen mir Angst :/ und was wenn ich das Sperma vielleicht doch nicht richtig abgewischt habe und noch etwas dran geblieben ist?

      Kommentar


      • Re: Besteht ein Schwangerschaftsrisiko?

        Nun, die "anderen" scheinen keine Ahnung zu haben!
        Selbst wenn noch Sperma an der Hand gewesen wäre .... es wäre mausetot und könnte nicht wandern!

        Kommentar