• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Hormonentzugsblutung bleibt aus

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Hormonentzugsblutung bleibt aus

    Guten Morgen,

    ich habe folgendes zu Besprechen. Ende Februar habe ich Antibiotika einnehmen müssen für 10 Tage. Habe in dieser Zeit zusätzlich zur Pille mit Kondom verhütet. Nach Ende der Einnahme des Antibiotikas hatte ich ganz normal meine Hormonentzugsblutung. Habe dann 7 Pillen des neuen Blisters eingenommen, bis ich wieder ohne Kondom GV hatte.

    Jetzt bin ich diese Woche erneut in der Pillenpause und bekomme gewöhnlich Samstag meine Blutung. Das ist gestern nicht geschehen, obwohl ich seit gestern Unterleibschmerzen habe. Bis heute ist noch nichts gekommen. Ich mache mir nun Sorgen, ob wir das Kondom nicht gründlich genug überprüft haben, ob es heil ist. Kann was passiert sein?


  • Re: Hormonentzugsblutung bleibt aus

    Hallo,

    die Blutung kann sich durch verschiedenste Einflüsse mal verspäten, von einer Schwangerschaft ist hier nicht auszugehen.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar