• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pillenpause bei Zeitverschiebung auf Reisen?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pillenpause bei Zeitverschiebung auf Reisen?

    Hallo,

    ich war vor kurzem in Thailand und befand mich in der letzten Pillenwoche. Habe die Pille wie gewohnt um 21:00 Uhr genommen (also nahm ich sie einmalig 5 Stunden zu früh, dann wieder im 24-Stunden-Takt). Zwei Tage vor Abreise nahm ich meinen Blister zu Ende und kam in die 7-tägige Pause. Jetzt bin ich wieder zuhause und heute wäre wieder mein erster Einnahmetag. Wie gehe ich jetzt vor? Am besten ich nehme sie so wie ich sie in Thailand genommen habe, also dort um 21:00 Uhr entspricht hier MEZ 16:00 Uhr. Wenn ich jetzt aber wieder meinen alten Rythmus haben möchte, sprich ich möchte sie wieder wie gewohnt um 21:00 Uhr MEZ nehmen - kann ich die Pille von jetzt an immer 1 Stunde später nehmen, bis ich wieder bei 21:00 Uhr bin? Hat das irgendwelche Auswirkungen wenn ich mich erst in der ersten Woche befinde? Oder gilt dieser 12-stündige Einnahmezeitraum immer, egal in welcher Woche man sich befindet?
    Danke!


  • Re: Pillenpause bei Zeitverschiebung auf Reisen?

    Hallo,

    Sie können problemlos so vorgehen.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar