• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pille womöglich beschädigt?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pille womöglich beschädigt?

    Hallo !
    Ich habe vorhin meine Pille Jubrele sehr fest zwischen meinem zeige und daumen gehalten und währenddessen Wasser in mein Glas eingeschenkt.
    also so ca 20 sec

    ich habe jetzt Angst dass ich die Pille zu fest zwischen den Fingern hatte und sie dadurch Kratzer bekommen hat oder es zu warm in der Zeit war für die Pille oder ob sich die Schutzschicht aufgelöst hat....


  • Re: Pille womöglich beschädigt?

    Okay ich glaub die Frage ist gegessen... ich habe eine nachgenommen mache mir leider viel zu viele Sorgen.. ich nehme mich sogar auf damit ich die Sicherheit habe dass die Pille auch wirklich unten ist...

    habe in 4 Monaten mit Heute insgesamt 5 Pillen doppelt eingenommen (hab keine vergessen...) ist es schlimm für den Schutz wenn ich versetzt eine Doppelt nehme? Also wenn das meine Paranoia nicht anders zulässt.

    Was ist wenn ich in der Woche 2 Mal eine Pille doppelt genommen habe?

    Ganz Liebe Grüße !!!

    Kommentar


    • Re: Pille womöglich beschädigt?

      Hallo,

      hier ist die Pillenwirkung erhalten geblieben, Sie sollten aber auf häufige, unnötige Doppeleinnahmen verzichten.

      Gruss,
      Doc

      Kommentar