• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Blutung nach Einsetzen der Gynefix/Absetzen der Pille

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Blutung nach Einsetzen der Gynefix/Absetzen der Pille

    Hallo :-)
    Ich habe mir letzten Dienstag (27.3.18) die Gynefix einsetzen lassen, eine Woche davor habe ich die Pille das letzte mal genommen, also wurde während der Entzugsblutung eingesetzt.
    Am 28.3 hatte ich schon keine schmerzen mehr nur die schleimblutung
    am 29.3 ebenfalls.
    Am 30.3 und 31.3 war alles super, kein me schmerzen oder Blutungen
    Am 1.4 hatte ich jedoch nachmittags 1x so einen Unterleibskrampf und danach gingen die Schmierblutungen wieder los.
    Heute am 2.4 habe ich jedoch eine richtige Blutung wie während der Periode und jetzt abends spüre ich auch ein leichtes Ziehen...
    Ist das normal bzw kommt das vom Absetzen der Pille oder doch von der Gynefix? Ich bin etwas verunsichert, nicht dass mein Körper sie vielleicht abstoßen will durch die Blutung?
    Lg


  • Re: Blutung nach Einsetzen der Gynefix/Absetzen der Pille

    Hallo,

    hier ist von einer hormonellen Ursache auszugehen, der weitere Verlauf bleibt abzuwarten.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar