• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pille zu spät mach Pillenpause eingenommen?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pille zu spät mach Pillenpause eingenommen?

    Hallo, ich hab folgende Frage:
    normalerweise höre ich mit der Pille immer Samstags auf (nehme 22 Uhr die letzte) und fange am darauf folgenden Sonntag wieder 22 Uhr an.
    Nun war es jedoch so, dass ich eine eine Pille doppelt nehmen musste (durch Durchfall) und die letzte Pille Freitag 22 Uhr nahm. Dadurch bin ich etwas durcheinander gekommen und habe mich erst Sonntag früh 00:40 Uhr (also 2,45 h später) als der Einnahmetermin am Smastag 22 Uhr daran erinnert.
    Nun zu frage: wurde die Pille nun „nur“ 2,45 h später eingenommen und somit ohne Problem, da die 12h Frist einsetzt oder wäre Samstag 22 Uhr die „letzte“ Frist gewesen und ich muss nun 7 Tage zusätzlich verhüten? Weil ja nur maximal 7 Tage Pause gemacht wären dürfen und diese ja Samstag 22 Uhr (8. Tag) vorbei waren.

    lieben Dank im Voraus!


  • Re: Pille zu spät mach Pillenpause eingenommen?

    Wenn Sie Freitags vor der Pause die letzte um 22.00 Uhr genommen haben, gibt es eine Frist bis Sonntag 10.00 Uhr

    Demnach müssen Sie nicht zusätzlich verhüten .... der Schutz ist erhalten geblieben.

    Kommentar