• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pille und Nifuroxazid

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pille und Nifuroxazid

    Hallo,

    ich habe derzeit ein kleines Problem.. Ich reise mit meinem Partner in Zentralamerika, habe wohl das Essen nicht vertragen und dann fing es vor ca. 1 woche mit Durchfall an.
    ​​​​
    Der Durchfall ist nie in die 4Std nach Einnahme der Pille gefallen (nehme die Pille immer abends). Nachdem ich es aber mit den deutschen Medikamenten nicht in den Griff bekommen habe, war ich in der Apotheke und man hat mir 'Anirax' gegeben (Wirkstoffe Nifuroxazid und Atapulgita). Habe es dann auch direkt genommen und erst im Nachhinein herausgefunden, dass es ein AB ist. Da ist die Packungsbeilage nicht bekommen habe ist nur meine Frage, ob die Wirkstoffe Einfluss auf die Pillenwirkung haben?

    ​​​​​​Stehe kurz vor der Pillenpause und bin mir jetzt unsicher ,ob ich die Pause vielleicht weglassen soll.. Andererseits habe ich dummerweise dann vermutlich auch nicht genug Reservepillen dabei:/

    vielen Dank im voraus für eine Antwort !



  • Re: Pille und Nifuroxazid

    Die Wirkung der Pille wird durch dieses Präparat nicht beeinträchtigt.

    Kommentar