• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Wechsel von Implanon auf Pille

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wechsel von Implanon auf Pille

    Hallo,
    ich habe für 6 Jahre mit Implanon verhütet. Bin jetzt wieder auf die Pille umgestiegen (Morea Sanol für unreine Haut/Akne)!
    Es ist schon wieder eine Wahnsinns Umstellung von Stäbchen auf Pille...

    Jedenfalls 5 von 21 Pillen habe ich für diesen Monat noch zu nehmen, habe auch nie eine vergessen und nehme sie immer um 21 Uhr ein!
    Ich hatte aber 3x an verschiedenen Tagen einmal Durchfall aber IMMER VOR der nächsten Pilleneinnahme, also praktisch locker jedesmal 20 Stunden später nach Einnahme!
    Ich bin dermaßen unsicher, muss ich aufpassen oder ist der Schutz erhalten?
    In dem Beipackzettel steht drin innerhalb 3-4 Stunden nach Einnahme wäre ein Problem...
    Danke schon mal für die baldige Antwort


  • Re: Wechsel von Implanon auf Pille

    Der Schutz ist hier erhalten geblieben. Nur das was in Beipackzettel steht, kann ein Problem darstellen .... also die 3-4 Stunden nach Einnahme der Pille

    Kommentar


    • Re: Wechsel von Implanon auf Pille

      Habe noch eine Frage...
      bei der ersten Periode die ich nach absetzen des Stäbchens hatte, waren die Tage stark und länger und ich hatte andauernd zwischenblutungen (diese hatte ich auch als ich das Implanon noch hatte)...nur waren die zwischenblutungen an einem Tag entweder ganz frisch, also helles Blut oder dunkel und das fast im täglichen Wechsel!!
      jedenfalls mein FA meinte ich sollte die Schilddrüse kontrollieren lassen (ist alles in Ordnung), dann meinte er ich soll mal einen Monat die Pille weglassen damit der Körper sich erholt und ich fange von „neuem“ wieder an!
      Hab ich aber noch nicht ausprobiert!!
      Jetzt hab ich wieder meine Tage, also die zweiten nach Entfernung des implanons, diesmal sind sie aber nicht so stark, Samstag Abend ging es los, Sonntag morgens waren sie auch noch stark und heute sind sie nur noch leicht bis zwischendrin gar nix mehr!!

      Sind das Hormonschwankungen?? Liegt das noch immer an der Umstellung??

      Kommentar


      • Re: Wechsel von Implanon auf Pille

        Hallo,

        dies sind harmlose, hormonelle Schwankungen, Sie sollten die Pillenanwendung fortsetzen.

        Gruss,
        Doc

        Kommentar