• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Andere Pille eingenommen in der ersten Woche

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Andere Pille eingenommen in der ersten Woche

    Hallo, also ich habe folgendes Problem: am Samstag hätte ich mit meiner Pille wieder anfangen müssen, jedoch bin ich nicht zu meinem Frauenarzt gekommen, da dieser im Urlaub ist und nur in meiner Schulzeit offen hatte. Eine Freundin von mir hat mir dann zwei Pillen gegeben damit ich Samstag und Sonntag die Pille einnehmen konnte. Heute mache ich dann mit meiner gewohnten Pille weiter. Das Problem ist nur das ihre Pille Evaluna war und meine gewohnte enriqa. Die beiden Pillen unterscheiden sich von dem Wirkstoff einwenig und jetzt habe ich bedenken das mein Schutz nicht gewährleistet ist da ich gestern auch ungeschützten Gv hatte. Ist eine Pille danach notwendig ?


  • Re: Andere Pille eingenommen in der ersten Woche

    Hallo,

    wenn es sich um Evaluna 30 gehandelt hat, ist der Schutz erhalten geblieben.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Andere Pille eingenommen in der ersten Woche

      Danke für die schnelle Antwort. Es war aber meine ich die Evaluna 20, die ist geringer dosiert

      Kommentar


      • Re: Andere Pille eingenommen in der ersten Woche

        Dann ist der Schutz nicht absolut gesichert.

        Kommentar