• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pille später genommen

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pille später genommen

    Hallo, letzte woche mittwoch habe ich meine mini pille 11 stunden zu spät genommen (normalerweise immer um 22 uhr dann aber um 9 uhr morgens donnerstags). Donnerstag hab ich die pille dann wieder ganz normal um 22 uhr genommen. In der woche zuvor hatte ich Sonntag das letzte mal gv und jetzt habe ich schon eine woche lang leichte blutungen. An dem Donnerstag als ich die pille um 9 uhr nachgenommen habe bin ich von Schmerzen im Unterleib wachgeworden. Allerdings waren die nicht so stark wie bei meiner eigentlichen Menstruation. Wovon kommt diese blutung? Muss ich mir sorgen machen das ich schwanger sein könnte?


  • Re: Pille später genommen

    Hallo,

    die Blutung ist hormonell bedingt, von einer Schwangerschaft ist nicht auszugehen.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Pille später genommen

      Guten Abend,
      ich habe heute um 21:50 gemerkt dass ich meine gestrige Pille im 22:00 Uhr vergessen hab. Sofort habe ich direkt beide genommen. Ich bin in der 3. Woche und habe noch zwei Pillen im Blister. Kann ich trotzdem ab morgen in die 7 Tage Pillenpause gehen? Und danach würde ich sie wie gewohnt nehmen.

      Kommentar


      • Re: Pille später genommen

        Der Schutz bleibt nur erhalten wenn Sie entweder:
        1) Sofort in die Pause gehen und die vergessene bereits als 1ten Pausentag zählen oder
        2) Die Pause nun auslassen.

        In allen anderen Fällen wäre der Schutz nicht mehr vorhanden und es bestünde ein Risiko.

        Kommentar



        • Re: Pille später genommen

          Ich nehme die pille durch, also ohne pause. Die blutung hat immer noch nicht aufgehört. Sie war die ganze zeit aber sehr leicht, eher bräunlich. Eben hatte ich leichte unterleibschmerzen und dann war es auch etwas mehr und auch wieder rot. Hab die pille seit dem immer pünktlich eingenommen.

          Kommentar


          • Re: Pille später genommen

            Ich nehme die pille durch, also ohne pause. Die blutung hat immer noch nicht aufgehört. Sie war die ganze zeit aber sehr leicht, eher bräunlich. Eben hatte ich leichte unterleibschmerzen und dann war es auch etwas mehr und auch wieder rot. Hab die Pille seit dem immer pünktlich eingenommen.
            Ich kann jetzt hier keine Frage erkennen ...
            Die Blutung kann durchaus wegen der Einnahme der Pille im Langzeitzyklus vorhanden sein. Vielleicht sollten Sie doch mal eine Pause machen, dass sich der Zyklus wieder regenieren kann.

            Kommentar


            • Re: Pille später genommen

              Hallo...
              langsam werde ich verrückt. Zwischendurch hat die leichte Blutung aufgehört, dann hatte ich jedoch plötzlich meine Menstruation. Ich nehme die Pille seit ca. 6 Monaten und hatte meine Menstruation seit dem das erste mal. Ich habe die Pille seit diesem Missgeschick, wie oben beschrieben, immer pünktlich eingenommen. In der Zeit hatte ich 1-2 mal für ein paar wenige Sekunden ein stechen im Unterleib. Mein Ausfluss ist nun wieder bräunlich. Das ganze geht auch schon wieder seit knapp 2 Wochen so. Was kann das sein? Ist das wirklich noch so das ,dass von der Pille kommt, die ich zu spät eingenommen habe? Was soll ich davon halten?

              Meine menstruation ging dieses Mal ziemlich lange.

              Kommentar



              • Re: Pille später genommen

                Hallo...
                langsam werde ich verrückt. Zwischendurch hat die leichte Blutung aufgehört, dann hatte ich jedoch plötzlich meine Menstruation. Ich nehme die Pille seit ca. 6 Monaten und hatte meine Menstruation seit dem das erste mal. Ich habe die Pille seit diesem Missgeschick, wie oben beschrieben, immer pünktlich eingenommen. In der Zeit hatte ich 1-2 mal für ein paar wenige Sekunden ein stechen im Unterleib. Mein Ausfluss ist nun wieder bräunlich. Das ganze geht auch schon wieder seit knapp 2 Wochen so. Was kann das sein? Ist das wirklich noch so das ,dass von der Pille kommt, die ich zu spät eingenommen habe? Was soll ich davon halten?

                Meine menstruation ging dieses Mal ziemlich lange.

                Nachtrag: jetzt kommt wieder helles rotes Blut. Ich mache mir so einen Kopf...

                Kommentar


                • Re: Pille später genommen

                  Hallo,

                  die Blutung ist hormonell bedingt, von einer Schwangerschaft ist nicht auszugehen.

                  Gruss,
                  Doc
                  Könnten sie nochmal ihre Meinung zu dem ganzen dazu geben?

                  Kommentar


                  • Re: Pille später genommen

                    Sie sollten hier zunächst den weiteren Verlauf abwarten.

                    Gruss,
                    Doc

                    Kommentar



                    • Re: Pille später genommen

                      Sie sollten hier zunächst den weiteren Verlauf abwarten.

                      Gruss,
                      Doc
                      Auf was genau soll ich warten? Ich hab das Gefühl es wiederholt sich alles.

                      Kommentar


                      • Re: Pille später genommen

                        Wenn auch das Einlegen der Pause das Problem nicht löst, käme ein Pillenwechsel in Frage.

                        Kommentar