• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Magen-Darm Infekt und Pille

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Magen-Darm Infekt und Pille

    Hallo und zwar leide ich seid gut 1,5 Wochen an einem Magen Darm Infekt. Er äußerte sich aber nur mit 2 Tagen Durchfall. Ansonsten war mir nur ständig "kotzübel" dass ich Vomex Tabletten nahm und tierischte Bauchkrämpfe hatte. In dieser Zeit habe ich auch die Pille genommen. Ich frage mich einfach wann das endlich vorbei geht, da nichts hilft und ob die Pille da wirkt. Da mein Bauch grummelt und rumort wie sonnst nie und sehr sehr stark krampft. Ich weiß es heißt nur bei Erbrechen und Durchfall wirkt sie nicht, aber wenn der Magen-Darm geschädigt ist. Wie sieht es dann aus. Ich traue der Sache nicht ganz.


  • Re: Magen-Darm Infekt und Pille

    Ein Risiko war nur bei den Tagen an denen der Durchfall auftrat vorhanden.
    Die Darmflora ist so schnell noch nicht geschäfigt, so dass die Pille auch nach wie vor wirkt.

    Kommentar