• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Schwanger?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schwanger?

    Hallo ihr Lieben,

    ich habe ein kleines Problem. Beim Frauenarzt habe ich schon angerufen und auch in der Apotheke war ich schon. Nun möchte ich auf Nummer sicher gehen und eine dritte Meinung haben, da sich die beiden ersten leider unterscheiden.

    Hier mal die Eckdaten:
    Letzte Periode: 20.02.2018
    nächste Periode: 20.03.2018
    Zyklus: 28 Tage
    Pille: Maxim (normalerweise Abends um 20:15 Uhr, die 1. Pille wurde aber meine ich erst um 22 Uhr genommen.)

    Ich habe am 20.02.3018 meine Periode bekommen, mit der Pille habe ich dann wieder am 25.02.2018 begonnen. Am 2.03., 3.03. und 4.03. hatte ich ungeschützten GV. Soweit so gut.
    Nun beginnt das Problem. Ich hoffe ich kann es verständlich schreiben. Am Sonntag (11.03.) morgen um kurz nach 9 stellte ich fest, dass ich die Pille von Samstag Abend (10.03.) nicht genommen habe. Ich habe diese sofort nachgekommen, allerdings im schlimmsten Fall 13 Stunden zu spät.
    Was ich leider nicht weiß ist, ob ich Freitag die Pille normal genommen habe und Samstag vergessen habe oder ob ich die Pille Freitag vergessen habe und Samstag die Pille von Freitag genommen habe.
    Ungeschützten GV hatte ich am Freitag und Samstag (9.03. + 10.03.). Die "Pille danach" habe ich heute früh (12.03.) genommen. Es war auch eine die eine Wirkung von 5 Tagen ab
    deckt (Beratung in der Apotheke erfolgt). Diese teilte mir dann mit, dass die Pille danach nicht wirkt wenn ich schon schwanger bin. und dann ging meine Panik los.

    Nun meine Frage: Besteht jetzt trotzdem die Möglichkeit einer Schwangerschaft und wenn ja wie wahrscheiblich ist das?
    In den letzten 12 Monaten habe ich die Pille immer regelmäßig genommen und keine vergessen.

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen

    Liebe Grüße
    Cora


  • Re: Schwanger?

    Hallo,

    ich gehe hier nicht von einer Schwangerschaft aus. Verstehe aber auch nicht warum die Pille danach genommen wurde ... Entweder haben Sie die 14te Pille vergessen, was ja nicht schlimm wäre, oder die 15te .... und das hätte man anderweitig "retten" können.

    Katzenauge

    Kommentar


    • Re: Schwanger?

      Hallo,

      ich gehe hier nicht von einer Schwangerschaft aus. Verstehe aber auch nicht warum die Pille danach genommen wurde ... Entweder haben Sie die 14te Pille vergessen, was ja nicht schlimm wäre, oder die 15te .... und das hätte man anderweitig "retten" können.

      Katzenauge

      Hallo,
      erstmal danke für Ihre Antwort. Die Pille danach habe ich genommen, da mir dies der Frauenarzt riet.

      Das Problem ist ich habe entweder nur die 14te Pille (von Samstag) vergessen was ja kein Problem wäre.
      Es kann aber sein das ich die 13te (von Freitag) vergessen habe, diese am Samstag nachgeholt habe aber dafür die von Samstag nicht genommen habe sondern diese erst am Sonntag früh.
      Also theoretisch beide vergessen habe.

      Kommentar


      • Re: Schwanger?

        Egal wie es ist, da Sie die Pille danach genommen haben, ist ja kein Risiko mehr vorhanden.
        Der Schutz besteht nun aber wegen der Anwendung der Pille danach nicht!

        Kommentar



        • Re: Schwanger?

          Egal wie es ist, da Sie die Pille danach genommen haben, ist ja kein Risiko mehr vorhanden.
          Der Schutz besteht nun aber wegen der Anwendung der Pille danach nicht!
          Okay, meine Bedenken waren nur, weil ich die Pille danach ja sehr spät erst genommen habe und laut Apothekerin eine Befruchtung ja bereits stattgefunden haben könnte.

          Was meinen Sie mit der Schutz besteht wegen der Anwendung der Pille danach nicht?
          Das ich nun zusätzlich verhüten muss bis der neue Blister anfängt? Das ist mir bewusst.
          Oder meinten Sie noch etwas anderes?

          Kommentar


          • Re: Schwanger?

            Was meinen Sie mit der Schutz besteht wegen der Anwendung der Pille danach nicht?
            Das ich nun zusätzlich verhüten muss bis der neue Blister anfängt? Das ist mir bewusst.
            Oder meinten Sie noch etwas anderes?
            Nein, ich meinte nichts anderes

            Kommentar