• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pille - Antibiotika

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pille - Antibiotika

    Hallo,
    ich hätte eine Frage zur Pille.
    Ich musste wegen einer Angina 10 Tage Antibiotika nehmen (Penicillin). Dann habe ich die letzten 6 Pillen genommen (Evaluna 30) und bin direkt im Anschluss auf die Minipille Jubrele umgestiegen. Hier habe ich 9 Pillen genommen und hatte an diesem Tag ungeschützten GV.
    Muss ich bezüglich einer Schwangerschaft bedenken haben?

    Liebe Grüße
    Lena


  • Re: Pille - Antibiotika

    Hallo,

    hier hat der Verhütungsschutz bestanden.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Pille - Antibiotika

      Hallo Dr. Scheufele,
      aufgrund einer Blasenentzündung musste ich vom 27.02. - 04.03. Antibiotikum (InfectoTrimet) einnehmen. Ich habe also Sonntag früh (04.03.) die letzte Tablette genommen. Bis Mittwoch (07.03.) habe ich noch die Pille (Dienovel) genommen. Ich bin also seit Donnerstag (08.03.) in der Pillenpause und beginne am kommenden Donnerstag (15.03.) mit dem neuen Blister. Ab wann besteht wieder Schutz?

      Vielen Dank schon mal!

      Kommentar


      • Re: Pille - Antibiotika

        Hallo,

        dieses Präparat beeinträchtigt die Pillenwirkung nicht.

        Gruss,
        Doc

        Kommentar



        • Re: Pille - Antibiotika

          Meine Frauenärztin meinte,dass der Schutz erst nach 10 Tagen besteht und ich 10h vor der 10 Pille GV hatte beeinflusst das ganz sicher nicht den Verhütungsschutz?
          Liebe Grüße

          Kommentar