• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pille danach

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pille danach

    Hallo Doc,

    folgendes isr passiert:
    ich ich habe am Freitag die 19te Pille (maxim) genommen gegen 20:30 Uhr. Habe davor und danach stark Durchfall gehabt und leider vergessen eine direkt Nachzunehmen. Am Donnerstag hatte ich ungeschützten GV. Am Samstag ist mir dann gegen 11 Uhr Mittags aufgefallen und ich habe eine nachgenommen. Da die Dame in der Apotheke meinte dass die Pille nicht mehr wirkt habe ich dann gegen 13:30 Uhr die Pille danach genommen und gestern Abend wieder wie gewohnt um 18 Uhr meine normale Pille genommen. Heute nehme ich die letzte. Ist hier von einer Schwangerschaft auszugehen? War mein Vorgehen korrekt? Wie soll ich jetzt vorgehen... manchmal soll man nach der Pille danach direkt in die Pause gehen, aber die Apothekerin meinte ich soll einfach die letzten Pillen normal wie gewohnt weiternehmen. Ab wann besteht dann wieder der Pillenschutz?

    viele Grüße Michi


  • Re: Pille danach

    Die verwendete Pille danach war die ellaOne 30 mg

    Kommentar


    • Re: Pille danach

      Hallo,

      hier besteht kein Schwangerschaftsrisiko. Sie können die Pille weiter anwenden, ab der 1. Pille nach der Pause besteht der Schutz dann wieder.

      Gruss,
      Doc

      Kommentar


      • Re: Pille danach

        Guten Abend Doc,

        ich habe heute die 3te Pille wieder genommen... sind sie sich sicher dass der Schutz wieder zu 100 % gewährleistet ist?
        ich habe sehr oft gelesen dass man nach der Einnahme der ellaone die normale Pille absetzten soll und am ersten Tag der blutung dann die erste Pille wieder nehmen soll. Oder dass man im neuen Zyklus erst 7 bis 14 Tage zusätzlich verhüten soll. Sie haben wir jedoch eine andere Vorgehensweise geschildert, sodass ich nun mehr als verwirrt bin. Können sie mir die unterschiedlichen verhaltenweisen eventuell erklären?

        ich danke Ihnen.
        viele Grüße
        michi

        Kommentar



        • Re: Pille danach

          Guten Abend Doc,

          hätten sie mir bitte noch eine Antwort auf meine letzte Nachricht?

          viele Grüße
          Michi

          Kommentar


          • Re: Pille danach

            Guten Abend Doc,

            ich habe heute die 3te Pille wieder genommen... sind sie sich sicher dass der Schutz wieder zu 100 % gewährleistet ist?
            ich habe sehr oft gelesen dass man nach der Einnahme der ellaone die normale Pille absetzten soll und am ersten Tag der blutung dann die erste Pille wieder nehmen soll. Oder dass man im neuen Zyklus erst 7 bis 14 Tage zusätzlich verhüten soll. Sie haben wir jedoch eine andere Vorgehensweise geschildert, sodass ich nun mehr als verwirrt bin. Können sie mir die unterschiedlichen verhaltenweisen eventuell erklären?

            ich danke Ihnen.
            viele Grüße
            michi
            Nach der Anwendung der Pille danach besteht der Schutz ab Beginn des neuen Zyklus. Der ist entweder:
            1) Wenn man nach Anwendung der Pille danach mit der normalen Pille aufhört und dann wieder am 1ten Blutungstag anfängt = Beginn neuer Zyklus oder
            2) Wenn man die normale Pille weiternimmt, die Pause macht und dann nach der Pause die 1te Pille nimmt = Beginn neuer Zyklus

            Was woanders steht, liegt nicht in unserer Verantwortung .... Entweder vertrauen Sie Herrn Dr. Scheufele oder den anderen Internetseiten ...

            Kommentar