• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Besteht ein Risiko?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Besteht ein Risiko?

    Hallo Doc,
    mich plagt die Angst, dass ein geringes aber dennoch ein Risiko für eine Schwangerschaft besteht. Meine Freundin nimmt nun schon 6 Pillen. Frage 1: die erste Pille wurde nachdem eine sehr leichte Blutung abends bemerkt wurde erst am nächsten Abend um 20:45 genommen. An diesem Tag wurde die richtige Blutung morgens bemerkt. Ist nun der Schutz nun seit Tag 1 gegeben? Nun zu meiner zweiten Frage: Gestern Abend hatten wir Sex, dabei hatte ich erst das Kondom falsch herum aufgesetzt, danach aber richtig rum direkt abgerollt und es kam zum Sex. Da ich nicht drauf geachtet habe, ob Lusttropfen im Spiel waren kann es ja theoretisch sein, dass etwas an die Außenwand des Kondoms kam. Zur Anmerkung, habe mindestens 24h davor keinen Samenerguss gehabt und öfters uriniert. Dieser Kondom-Fehler ist mir zu meiner Dummheit am nächsten Morgen nochmals passiert, dazwischen habe ich aber wieder uriniert und ja somit meine Harnröhre gereinigt. Besteht jetzt dennoch ein Risiko einer Schwangerschaft? Kondom war nachdem Sex nicht beschädigt.


  • Re: Besteht ein Risiko?

    Zur Anmerkung, meines Erachtens war keine sichtbare bzw fühlbare großen Mengen an Flüssigkeit vorhanden, jedoch kann ich es nicht zu 100% ausschließen. Auch die leichte Blutung, die sie festgestellt hat, war nicht aussagekräftig genug, um festzustellen, ob es sich um die Menstruation handelt, da diese erst gegen 23 Uhr abends festgestellt wurde und wie bereits beschrieben sehr leicht war. Deshalb wurde die erste Pille erst am darauffolgenden Tag eingenommen, da hier die Menstruation in gewohntem Maß eingesetzt hat.

    Kommentar


    • Re: Besteht ein Risiko?

      Hallo,

      hier ist nicht von einem Schwangerschaftsrisiko auszugehen.

      Gruss,
      Doc

      Kommentar


      • Re: Besteht ein Risiko?

        Danke für die schnelle Antwort, ist denn meine Freundin durch die Pille seit Tag 1 geschützt?

        Kommentar