• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Ist der Test zuverlässig?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ist der Test zuverlässig?

    Hallo.
    ich nehme die Pille Evaluna30 und habe sie nun 2 ablistet, also 42 Tage durchgenommen.
    Zwischendrin hätte ich 2 mal leichten Durchfall aber außerhalb der 4 std spanne und habe trotzdem Pillen nachgenommen.
    Ausserdem habe ich in der Zeit öfter GV gehabt nur mit der Pille geschützt.
    Mein Freund war trotz allem ängstlich weshalb ich für ihn einen SST gemacht habe.
    Dieser war negativ, jedoch bin ich nicht ganz sicher weil ich, da ich ja 2 Monate einen langzeitzyklus hatte nicht weiß wann meine letzte Periode gewesen wäre und zu welchen Zeitpunkt ich hätte testen können. Ich habe einfach getestet um ein besseres Gewissen zu haben.
    Ich habe gestern die letzte Pille genommen und heute ist mein erster Tag der 7 tägigen Pause da ich den Langzeitzyllus unterbrechen wollte um zu schauen ob ich meine Periode bekomme.
    Das dauert bei mir für gewöhnlich immer erst 2-3 Tage aber wie gesagt habe trotzdem heute schon einen Test gemacht.
    kann ich auf das Ergebnis vertrauen? Ich weiß nicht as ich denken soll da ich ja gar nicht weiß ob ich zur richtigen Zeit getestet hab finde alles so verwirrend.

    LG


  • Re: Ist der Test zuverlässig?

    Hallo,

    ein Test reagiert 14-16 Tage nach dem GV zuverlässig.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar