• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pille nach 5 tagen Pillenpause genommen

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pille nach 5 tagen Pillenpause genommen

    Hallo,

    da ich während meiner Pillenpause eine starke Blutung habe, die mir am 5. Tag zu viel wurde, habe ich eine Pille aus dem neuen Blister genommen in der Hoffnung das die Blutung gerinnt. (Also am 5. Tag der Pillenpause)
    Samstag und Sonntag (heute) habe ich die Pille aber dann dummerweise nicht mehr genommen. Würde die eigentlich morgen wie gewohnt nehmen.
    Jetzt zu meiner Frage, was soll ich machen, ist es richtig die jetzt wieder gewohnt zu nehmen? Nutze Femikadin 30. Soll ich die Pille gar nicht mehr nehmen? Nehme die Pille erst seit dem 04.02.

    Vielen Dank.


  • Re: Pille nach 5 tagen Pillenpause genommen

    Hallo,

    Sie sollten die Pille wie gewohnt weiter anwenden.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar