• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Kupferspirale und Cortison

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Kupferspirale und Cortison

    Sehr geehrter Herr Dr. Scheufele,

    ich war kürzlich beim Frauenarzt, da ich von der Pille auf eine hormonfreie Verhütungsmethode wechseln möchte. Nach einer Beratung habe ich mich für die Kupferspirale (NEO Safe) entschieden, die ich innerhalb der kommenden drei Monate einsetzen lassen möchte.
    Ich habe nun vereinzelt Meinungen (nicht jedoch von meinem Arzt) gehört, dass es Wechselwirkungen zwischen cortisonhaltigen Präparaten und der Kupferspirale gibt. Aufgrund meiner Asthma-Erkrankung nehme ich seit vielen Jahren den Flutide Junior Diskus, also ein sehr niedrig dosiertes Cortison.
    Können Sie einen solchen Zusammenhang bestätigen?
    Vielen Dank im Voraus für Ihre Antwort.


  • Re: Kupferspirale und Cortison

    Hallo,

    die Wirkung der Spirale bleibt in dem Fall erhalten.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar