• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pillenwirkung beeinträchtigt?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pillenwirkung beeinträchtigt?

    Hallo,
    ich nehme die Pille Leona Hexal und hatte letzten Sonntag (14.01.) flüssigeren Stuhlgang als sonst, eine halbe Stunde nachdem ich die Pille genommen habe (Einnahmezeit:17:00). Ich weiß jetzt nicht, ob es als Durchfall zu werten ist und habe Angst, dass die Pille nicht richtig wirkt.

    Ich habe am nächsten Tag die letzte Pille aus dem Blister genommen und habe dann eine 7tägige Pause gemacht. Gestern (23.01.) habe ich dann wieder mit der Pilleneinnahme angefangen und bin mir jetzt nicht sicher, ob ich vollständig geschützt bin oder in den nächsten sieben Tagen mit Kondom verhüten sollte.

    Ich bin dankbar um jede Hilfe!


  • Re: Pillenwirkung beeinträchtigt?

    Hallo,

    hier gehe ich nicht von einer Einschränkung der Pillenwirkung aus.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar