• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

2 pillen in einem blister vergessen

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • 2 pillen in einem blister vergessen

    Hallo,

    Ich habe die 12. Pille vergessen und am nächsten tag erst nach den 12 stunden nachgenommen. Das sollte ja den Schutz nicht beeinträchtigen, da es die 2. woche war. Dummerweise habe ich die 16. Pille wieder vergessen und erst einen Tag danach eingenommen, die pille von dem Tag allerdings nicht mehr weil ich dann gleich in die Pillenpause gegangen bin.
    Die Pillenpause würde ich auch um einen Tag verkürzen, damit ich wieder an meinem normalen Tag mit dem neuen Blister anfangen kann.
    Nun ist meine Frage ob das klug war frühzeitig in die Pillenpause zu gehen, obwohl ich eine Pille in der 2. und eine in der 3. Woche vergessen habe und ob der Schutz noch gegeben ist und wenn nicht ab wann er wieder gegeben ist?



  • Re: 2 pillen in einem blister vergessen

    Hallo,

    wenn Sie wie beschrieben vorgehen, besteht kein Risiko.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: 2 pillen in einem blister vergessen

      Hallo,

      Danke für die Antwort. Hab noch eine Frage bezüglich meiner vorher beschriebenen Situation. Wenn ich an dem Tag, wo ich meine 12. Pille vergessen habe GV hätte, bestehe dann die Möglichkeit auf eine Schwangerschaft aufgrund der 2 vergessenen Pille oder kann ich das Risiko ausschließen? Und wann sollte nach der frühzeitigen Pillenpause ungefähr die Abbruchsblutung eintreten?
      Danke schon mal im Vorraus.
      ​​​

      Kommentar


      • Re: 2 pillen in einem blister vergessen

        Es besteht kein Risiko, wann die Blutung eintritt ist nicht vorhersehbar.

        Kommentar