• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

NuvaRing gebrochen

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • NuvaRing gebrochen

    Hallo. Ich benutze den NuvaRing den ersten Zyklus und er ist mir am 14. Tag(abends 09.01.)gebrochen. Also genau 2 Wochen nachdem ich ihn eingelegt habe (eingelegt am 26.12. früh). Ich habe gespürt das etwas anders ist, aber habe nicht nachgesehen. Heute früh (10.01) ist mir auf Toilette dann aufgefallen, dass er wirklich kaputt ist. Ich habe ihn rausgeholt und mit meiner Gynäkologin gesprochen. Da ich mir das Rezept erst nachmittags holen kann und sollte deshalb so lange den alten kaputten Ring wieder rein machen und noch drinnenbehalten. Nachmittag werde ich also den Ring wechseln und meine Gynäkologin meinte zu mir ich soll den dann gleich nochmal für 3 Wochen reinmachen.

    Jetzt weiss ich aber nicht wie das mit dem Schutz aussieht. Ab wann wäre ich denn wieder geschützt, wenn ich den heute Nachmittag reinmache und dann die nächsten 3 Wochen drinnenbehalte?


  • Re: NuvaRing gebrochen

    Und ist denn der 14. Tag dann schon die 3. Woche ?
    Denn die Regelung, die sie mir vorgeschlagen hat, gilt, wenn der Ring in der 3. Woche mehr als 3h draußen war.

    Danke im Voraus für die Antworten.

    Kommentar


    • Re: NuvaRing gebrochen

      Hallo,

      Sie sollten in diesem Fall bis zu 7 Tage ab der Einlage des neuen Rings zusätzlich verhüten.

      Gruss,
      Doc

      Kommentar