• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pille mit durchfall

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pille mit durchfall

    Hallo

    ich hatte am Samstag den 9.12 GV mit meinen Freund ohne Verhütung. Habe die pille ganz normal um 19.00 genommen . Doch am Sonntag habe ich die Pille genommen ,aber hatte ca. um 22.00 Durchfall . Habe danach keine pille genommen . Ich nehme Pille jetzt schon 21 Tage. Und habe sie heute ganz normal genommen. Könnte ich jetzt schwanger werden ? Weil ich nicht genau weiß ob das Sonntag gewirkt hat ?


  • Re: Pille mit durchfall

    Hallo,

    es wäre in dem Fall besser gewesen, nach dem Durchfall noch eine Pille zu nehmen.
    In welcher Woche ist das mit dem Durchfall passiert?
    Wenn es in der 2ten Woche war, stellt es kein Problem dar. War es in der 3ten Woche, sollten Sie die Pause auslassen, also nahtlos den nächsten Blister nehmen. Dann wäre das Restrisiko weg...

    Katzenauge

    Kommentar


    • Re: Pille mit durchfall

      Hallo

      Danke für Ihre schnelle Antwort.
      Ich habe heute am Montag wieder die pille genommen um 19.00 und um 20.00 hatte ich wieder durchfall . Danach habe ich eine weitere pille genommen. Bin ich jezt weiterhin geschützt? Bin jetzt gerade mit einer neuen pillen Packung angefangen und habe aber schon eine ganz genommen . Bin ich weiterhin geschützt und kann ich durch letzten Samstag noch schwanger werden ?

      Kommentar


      • Re: Pille mit durchfall

        Hallo,

        leider hatten Sie meine Frage nicht beantwortet > In welcher Woche ist das mit dem Durchfall passiert????
        Nehmen Sie die Pille im Langzeitzyklus??? Wenn JA, dann ist auch kein Ss-Risiko gegeben und der Schutz besteht weiterhin!

        Katzenauge

        Kommentar



        • Re: Pille mit durchfall

          Hallo

          Am Samstag den 13.1 hatten ich und mein Freund sex. Ich hat aber leider sein penis kurz voher , bevor wir das zu genutzt haben . Sein penis in mich eingeführt. Ich weiß nicht genau ob Luststropfen mit raus kamen. Er war vllt 3 min in mir drin. Heute am Sonntag den 14.1 würde ich eigentlich meine pillenpause anfangen . Ich habe jetzt aber angst durch die lusttropfen schwanger zu werden. Wie sie ja sehen hatte ich am 13.12 das Problem mit dem durchfall . Kann ich eine pillenpause machen oder könnte ich schwanger werden ?

          bräuchte mindestens bis 20.30 eine Antwort. Ob ich die pille nehmen sollte oder nicht ?

          Kommentar


          • Re: Pille mit durchfall

            Hallo,

            ich würde hier zum Auslassen der Pause raten.

            Gruss,
            Doc

            Kommentar


            • Re: Pille mit durchfall

              Danke für die schnelle Antwort.

              Könnte ich dann eine Woche nehmen und nächste Woche die Pause am Sonntag anfangen? Das ich sozusagen 1 Woche die pille noch nehme und dann die 7 tätige pause mache.
              Würde das gehen ?

              Kommentar



              • Re: Pille mit durchfall

                Ja, die Möglichkeit besteht.

                Kommentar


                • Re: Pille mit durchfall

                  Guten Tag

                  ich habe ja am 13.2 unverhütten GV gehabt und habe ja dann die pillenpause weggelassen . Aber am 14.1 habe ich die ganz normal um 19.30 genommen aber habe mich um 0.50 übergeben , da ich erkrankt bin . Könnte ich jetzt durch diesen Vorfall schwanger werden ? Habe heute die pille 2 Std später als sonst genommen , weil ich dazu noch durchfall habe . Ich habe sie aber so genommen, dass ich danach nicht mehr auf Toilette gehe.
                  Kann ich nächste Woche trd meine pause machen ? Und
                  Kann ich dadurch jetzt schwanger werden ?

                  LG Ebba

                  Kommentar


                  • Re: Pille mit durchfall

                    Hier besteht kein Grund zur Sorge.

                    Kommentar



                    • Re: Pille mit durchfall

                      Hallo,

                      und zwar habe ich heute morgen um ca. 6:30Uhr meine Pille genommen und gegen 8:00Uhr hatte ich einen gegen Ende hin sehr weichen Stuhlgang, aber nicht so weich, dass er zerflossen ist. In Form ist er allerdings auch nicht geblieben, also war er so "Kuhfladenartig". Am Freitag nehme ich meine 21. Pille für diesen Zyklus und habe dann meine 7 tägige Pillenpause. Im Normalfall setzt meine Periode gegen Montagabend ein.
                      Am Samstag hatte ich zuletzt GV ohne Kondom mit meinem Freund. Besteht die Gefahr, dass die Pillenwirkung beeinträchtigt ist und wenn ja, wäre ich jetzt in der 3. Zykluswoche so kurz vor meiner Pillenpause/Periode gefährdet schwanger zu werden?
                      Sollte ich lieber zusätzlich verhüten oder muss ich mir in meinem Fall keine Sorgen machen?

                      Viele Grüße

                      Kommentar


                      • Re: Pille mit durchfall

                        Hallo,

                        hier können Sie von erhaltener Pillenwirkung ausgehen.

                        Gruss,
                        Doc

                        Kommentar


                        • Re: Pille mit durchfall

                          Hallo

                          ich habe Sonntag meine pillenpause angefangen. Habe heute ( Mittwoch ) meine Tage bekommen . Ich würde trd gerne einen Schwangerschaftest zusätzlich machen, könnte ich den jetzt machen. Würde er richtig Aussagen? Möchte ihn gerne Donnerstag morgen machen .

                          Kommentar


                          • Re: Pille mit durchfall



                            Ein Test reagiert 14-16 Tage nach dem GV zuverlässig.

                            Kommentar