• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Wechsel zu Ginoring

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wechsel zu Ginoring

    Hallo,

    ich habe heute ein neues Rezept bekommen. Normalerweise habe ich den Nuvaring und habe jetzt aber ein Rezept für den Ginoring bekommen.

    Ich bin momentan in der Pause (Ring letzten Donnerstag gegen 21 Uhr entfernt) und würde normalerweise diesen Donnerstag um 21 Uhr den neuen Ring einlegen.

    Hätte ich nun irgendwelche Vorsichtsmaßnahmen ergreifen müssen (z.B. 7 Tage zusätzlich verhüten o.ä. oder kann ich einfach am Donnerstag einen Ginoring einlegen, ohne dass der Schutz verloren geht?

    Viele Grüße

  • Re: Wechsel zu Ginoring

    Hallo,

    Sie können am Donnerstag einfach den Ginoring einlegen. Der Schutz bleibt erhalten.
    Vorsichtsmaßnahmen sind/waren auch keine notwendig.

    Katzenauge

    Kommentar


    • Re: Wechsel zu Ginoring

      Hallo,

      ich sollte gestern 28.11 meine neue Pillenpackung anfangen.habe aber von der fa ein Rezept für den Ginoring bekommen.sie meinte ich setzte ihn ein wenn ich eig meine neue pillenpackung anfange. Also gestern. Ist das so richtig?! In den ganzen Foren steht drin dass ich ihn gleich nach meiner letzten Pille einsetzen müsste..
      Habe ihn gestern eingesetzt aber weiß nicht ob er richtig sitzt. Er liegt offen drinnen..habe ihn grad nichmal raus und wieder rein jetzt sitzt er besser..aber immer noxh liegt er offen drin..
      und kann der Ring brechen wenn ich mit Kondom Sex habe und er in der Motte offen drin liegt?‘

      muss ich jetzt das erste Monat noch zusätzlich verhüten oder ist durch die Umstellung den Schutz noch da?!

      Bitte um Antwort..
      danke

      Kommentar


      • Re: Wechsel zu Ginoring

        Hallo,

        ein Bruch des Rings ist nicht zu befürchten. Ich würde hier im 1. Zyklus noch zu zusätzlicher Verhütung raten.

        Gruss,
        Doc

        Kommentar


        • Re: Wechsel zu Ginoring

          Hallo

          danke für die Antwort.
          Und kann das sein dass der Ring zu weit vorne sieht..ich habe ihn zwar erst seit gestern aber ich finde er sitzt nicht richtig.. wie sieht er denn richtig?
          ist es egal ob er offen in der Mitte liegt oder auf der Seite?!
          Wie sitzt er richtig drinnen?!
          Habe Angst dass er zu weit vorne ist.

          Kommentar


          • Re: Wechsel zu Ginoring

            Sie sollten sich das von Ihrem Frauenarzt zeigen lassen.

            Kommentar


            • Re: Wechsel zu Ginoring

              Hallo,

              kann ich mit dem Ginoring normal in alle Thermen gehen ohne dass er die Wirkung verliert?!

              Vielen dank

              Kommentar


              • Re: Wechsel zu Ginoring

                Hallo,

                kann ich mit dem Ginoring normal in alle Thermen gehen ohne dass er die Wirkung verliert?!

                Vielen dank
                Ja, das können Sie.

                Katzenauge

                Kommentar


                • Re: Wechsel zu Ginoring

                  Hallo

                  vielen Dank
                  jetzt habe ich noch eine Frage: muss heute den Ring wieder einsetzen. Habe ihn das erste mal an dem Tag eingesetzt wo ich eigentlich meine erste Pille wieder nehmen müsste.
                  Habe jetzt den ersten Zyklus noch zusätzlich verhütet..muss ich jetzt nichmal zusätzlich verhüten oder bin ich ab dem einsetzen des neuen Rings vollständig geschützt?! Bin ziemlich ängstlich

                  Kommentar


                  • Re: Wechsel zu Ginoring

                    Der Schutz besteht in dem Fall.

                    Kommentar


                    • Re: Wechsel zu Ginoring

                      Hallo, Die Frage ist mir ein bisschen peinlich.
                      habe gestern meinen Freund einen geblasen.
                      danach haben wir Sex miteinander gehabt und habe in das Kondom reingepustet damit es besser drüber geht..habe aber erst in die falsche Seite gepustet..kann da sperma am kondom dran gewesen sein und kann man dadurch schwanger werden?!
                      ich habe Angst..ixh Dreh noch durch
                      habe erst seit kurzen(2te mal ist er drin) den Ginoring und bin mir noch nicht sicher ob er schon schützt.

                      bitte um kurze Rückinfo
                      danke

                      Kommentar


                      • Re: Wechsel zu Ginoring

                        Hier besteht kein Grund zur Sorge.

                        Kommentar


                        • Re: Wechsel zu Ginoring

                          Hallo,
                          Habe den Ring am 26.12 eingesetzt.dienstag muss er raus
                          habe aber seit über eine Woche schon das problem
                          dass er ständig nachts rausrutscht und schiebe ihn immer nach!
                          habe gestern Abend das Gefühl wieder gehabt dass er rausrutscht also bin ich mit meinem Finger rein und habe ihn hochgeschoben.( gehe ziemlich h oft aufs Klo und schau ob der Ring noch danist und nicht weiter runter gerutscht ist!) Es war Blut an meinem Finger. Erst hellrotes und jetzt ist es braunes Blut.
                          Habe mit meinem Freund immer verhütet mit Kondom und wenn er mich gefingert hat hat er immer Hände gewaschen m( habe nur einmal in da Kondom reingeblasen aber eben halt kn die falsche Seite und vorher hab ich ihm einen geblasen!) aber wenn sperma an die Luft kommt ist es doch unwirksam..?!
                          habe so Angst dass das eine einnistungsblutung war..
                          mir ist auch ständig schlecht müde bin ich und meine Brüste spannen und Unterleibs hmerzen habe ich auch..

                          Kommentar


                          • Re: Wechsel zu Ginoring

                            Ich gehe hier nicht von einem Schwangerschaftsrisiko aus.

                            Kommentar


                            • Re: Wechsel zu Ginoring

                              Hallo,
                              vielen dank
                              konnte ich mich durch das ständige Finger reinschieben aufgerissen haben?

                              Kommentar


                              • Re: Wechsel zu Ginoring

                                Das halte ich für unwahrscheinlich.

                                Kommentar


                                • Re: Wechsel zu Ginoring

                                  Und was könnte es sonst sein?
                                  habe ziemlich Angst dass ich trz schwanger sein könnte! Ist aber wsl eher unwahrscheinlich

                                  Kommentar

                                  Forum-Archive: 2017-11 2017-12 2018-01
                                  Lädt...
                                  X