• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pille danach & ausbleibende Blutung

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pille danach & ausbleibende Blutung

    Sehr geehrter Herr Dr. Scheufele
    am 17. April praktizierte ich mit meinem Freund coitus Interruptus, bei dem ich nicht sicher war ob nicht doch sperma in meine scheide gelangte. Innerhalb von 12 Stunden nahm ich die PiDana und genau eine woche später stellte sich eine Blutung von 4-5 Tagen ein. Zwei Schwangerschaftstests nach 26 und 38 Tagen zeigten ein negatives ergebnis an. Allerdings ist nun meine "nächste" menstruation schon 6 Tage überfällig (rechnet man 4 Wochen nachdem die Blutung der PiDana eingesetzt hatte)
    Kann ich eine Schwangerschaft ausschließen oder besteht noch immer ein Restrisiko? Bis wann kann ich meine Periode erwarten?

    vielen Dank im Voraus!!


  • Re: Pille danach & ausbleibende Blutung

    Hallo,

    hier besteht kein Schwangerschaftsrisiko, der Zyklus kann hormonell bedingt eine zeitlang unregelmässig verlaufen.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Pille danach & ausbleibende Blutung

      Vielen Dank für Ihre schnelle Antwort

      Kommentar