• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pille danach - Langzeitzyklus

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pille danach - Langzeitzyklus

    Hallo, ich bräuchte einmal etwas Hilfe und hoffe man kann mir meine Frage beantworten:

    Ich habe in der ersten Woche des Blisters die Pille danach aufgrund eines Einnahmefehlers genommen. Seitdem habe ich nun noch 16 weitere Pillen genommen und würde heute in die Pause starten.

    Aber ich hatte eigentlich vor einen Langzeitzyklus zu machen, sodass ich heute direkt mit dem neuen Pillenpackung anfangen wollte. Wäre ich dann schon wieder geschützt oder MUSS ich eine Pause machen, damit ich wieder normal geschützt bin? Wie gesagt, seit Einnahme der Pille Danach sind noch 16 weitere Tage vergangen mit korrekter Einnahme.

    Könnte ich jetzt sorglos direkt die nächste Pillenpackung dranhängen OHNE eine Pause zu machen und wäre nun wieder vollständig geschützt?

    Danke für eine Antwort.


  • Re: Pille danach - Langzeitzyklus

    Hallo,

    auch ohne Pause besteht der Schutz ab dem Beginn der neuen Packung wieder.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar