• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Maxim - keine Regelblutung - schwanger?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Maxim - keine Regelblutung - schwanger?

    Hallo, ich nehme die Maxim seit über einem Jahr und verhüte zusätzlich mit Kondom. (Ich nehme die Pille an sich seit 4 Jahren aber die Maxim seit genau einem Jahr)
    Ich nehme die Pille immer regelmäßig, allerdings hatte ich vor einem Monat einen Magen Infekt. Am Freitag (in der letzten/ 3 Woche) hab ich die Pille vergessen, und dann anschließend (wie im Beipackzettel) die Pause eingelegt. Daraufhin habe ich am darauffolgenden Dienstag (sozusagen 5 Tage nach Pausenbeginn) Die Pille wieder genommen. Ich hatte wie immer meine Tage am 3 Pausentag bekommen. Nun hatte ich letzte Woche Sonntag Geschlechtsverkehr ohne Kondom, da wir keine mehr hatten. Diese Woche Dienstag hatte ich wie gewohnt den ersten Pausentag (habe also die Pille bis Montag genommen). Normalerweise hätte ich gestern Abend meine Tage bekommen müssen habe sie aber nicht bekommen! Heute (also einen Tag verspätetet wo meine Tage ja eigentlich kommen müssen) habe ich unterleibsschmerzen, aber nach wie vor keine Regelblutung.
    Es klingt absurd aber besteht die Möglichkeit schwanger zu sein? Ich werde natürlich einen Test machen, aber ich habe die Pille immer regelmäßig genommen, hatte den einen Monat kein Erbrechen oder Durchfall nach der Einnahme. Die Pille lag zwar einmal ganz ganz kurz (max. 10 Minuten) in meiner Tasche welche in der Sonne stand, aber das war erstens kurz und dann zweitens nicht wärmer als 28 Grad (wenn überhaupt)

    Ich habe nach wie vor leichte Schmerzen aber die Regelblutung tritt nicht ein. Das ist mir in all den Jahren wo ich die Pille nicht einmal passiert! Deswegen mache ich mir schon Sorgen das ich schwanger bin.

    Ist das "normal" das die Blutung aussetzt (gerade bei solchen heizen Tagen wie heute Bzw gestern) oder muss ich mir da echt Sorgen machen.
    So an sich nehme ich die Pille lang genug, schon daher könnte ich doch nicht sooooo schnell schwanger werden oder?


    Beste Grüße


  • Re: Maxim - keine Regelblutung - schwanger?

    Hallo,

    der Blutungsbeginn kann sich durch verschiedenste Einflüsse mal verspäten, von einem Schwangerschaftsrisiko gehe ich hier nicht aus.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Maxim - keine Regelblutung - schwanger?

      Vielen Dank für die schnelle Antwort
      also ich habe gerade einen Test gemacht, dieser schien schon negativ zu sein. Allerdings weiß ich nicht inwiefern man "negativ" überhaupt sagen kann?
      eine dunkle Linie war nicht sichtbar, und entweder habe ich mich getäuscht oder es war nur eine verdunstungslinie, aber es schimmerte gaaaaanz minimal etwas violett?!
      ich habe keine Ahnung aber es wirkte ganz kurz so? Kann es auch eine Einbildung sein?

      Kommentar


      • Re: Maxim - keine Regelblutung - schwanger?

        Und ich habe meine Blutungen bekommen allerdings sehr sehr schwach (untypisch da ich immer stärkere Blutungen habe)

        Kommentar



        • Re: Maxim - keine Regelblutung - schwanger?

          Und habe ich mich denn richtig verhalten indem ich die nachdem ich die Pille vergessen habe die Pause angefangen habe und nach 5 Tagen die Pille wieder angefangen habe? Also ist mein Schutz deswegen überhaupt gewährleistet gewesen oder hätte ich den Monat noch mit einem Kondom verhüten müssen?

          Kommentar


          • Re: Maxim - keine Regelblutung - schwanger?

            Wie gesagt ist in Ihrem Fall nicht n.von einem Schwangerschaftsrisiko auszugehen.

            Kommentar


            • Re: Maxim - keine Regelblutung - schwanger?

              Ich habe wie gesagt nur etwas Angst da ich halt schwangerschaftssymptome habe

              Kommentar