• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Zwischenblutung Maxim stoppen

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Zwischenblutung Maxim stoppen

    Hallo
    Ich habe die Maxim schon einmal für 3 Monate genommen und hatte keine Probleme. Bin dann ganz normal in die Pause gegangen.

    Nun habe ich am Samstag erneut das zweite Blister genommen.

    Schon gestern habe ich bemerkt, dass ich ein leichtes Ziehen im Unterleib habe und nun habe ich tatsächlich eine bisher leichte Blutung. Heute wäre erst die dritte Pille dran. ​​​​​​
    Da ich am nächsten Wochenende in den Urlaub fahre, ist es mir besonders wichtig, dass ich ab Freitag keine Blutung mehr habe.

    Wie verfahre ich nun am besten? Einfach weiter nehmen und hoffen, dass die Blutung verschwindet? Wäre ich am Samstag in die Pause gegangen, hätte ich von Dienstag bis Freitag meine Tage bekommen. Das muss wohl am Karma liegen.


  • Re: Zwischenblutung Maxim stoppen

    Ach und ich nehme derzeit EisenTabletten. Ich weiß nicht ob das eine Rolle spielen könnte

    Kommentar


    • Re: Zwischenblutung Maxim stoppen

      Hallo,

      grundsätzlich können im Langzeitzyklus Zwischenblutungen auftreten, es bliebe dann nur, die Pause einzulegen.

      Gruss,
      Doc

      Kommentar


      • Re: Zwischenblutung Maxim stoppen

        Ist es denn auch möglich, dass die Blutung aufhört und bis zur eigentlichen Pause ausbleibt? Oder ist die Wahrscheinlichkeit höher, dass man bis zur nächsten Pause immer wieder Blutungen hat?

        Kommentar



        • Re: Zwischenblutung Maxim stoppen

          Bis zur Pause ist das weitere Auftreten von Blutungen durchaus wahrscheinlich.

          Kommentar