• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pille Swingo20 und Antibiotikum Amoxi-Clavulan

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pille Swingo20 und Antibiotikum Amoxi-Clavulan

    Guten Morgen
    ich weiß, dass schon viel zu diesem Thema geschrieben wurde, ich habe bereits auch viel gelesen aber ich muss jetzt trotzdem noch mal zu meinem speziellen Fall nachfragen.
    Also:
    Ich habe letzte Woche von Montag bis Freitag das Antibiotikum Amoxi-Clavulan nehmen müssen, 5 Tage jeden Tag 2 Tabletten. Von Sonntag bis Samstag ist meine pillenfreie Zeit. Am Sonntag habe ich um 22.40 Uhr wieder mit meiner Pille Swingo20 angefangen. Um 24.00 Uhr habe ich dann mit meinem Freund ungeschützt geschlafen.
    Ich weiß, dass es dumm ist aber ich hab in dem Moment wirklich vergessen, dass ich bis Freitag noch das Antibiotikum genommen habe.
    In der Packungsbeilage von Amoxi-Clavulan steht nichts über eine Wechselwirkung mit der Pille. Ich habe auch bei meinem Frauenarzt und beim Apotheker nachgefragt, und die Arzthelferin und Apothekerin meinten, ich soll mir NICHT die Pille-Danach holen, da ich mir sicher sein kann, dass ich wieder geschützt war und bin.

    Trotzdem bin ich noch ein bisschen verunsichert.
    Was würden Sie mir empfehlen?

    Liebe Grüße, Aria

  • Re: Pille Swingo20 und Antibiotikum Amoxi-Clavulan

    Hallo,

    ich würde hier sicherheitshalber doch zur "Pille danach" raten.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar