• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pille erbrochen, zwei Tage nach GV

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pille erbrochen, zwei Tage nach GV

    Hallo,

    am 21.04 hatte ich zum letzten Mal GV mit meinem Freund, jedoch ist er nicht in mir gekommen. Wir haben kein Kondom benutzt, aber ich nehme die Pille.

    Zwei Tage später musste ich mich vor und nach der Pilleneinnahme übergeben. Ich habe keine nachgenommen und es war die letzte Pille vor der Pause. Ich weiß, dass ich mich nicht lange nach der Einnahme erbrochen habe, es waren definitiv weniger als 4 Stunden. Ansonsten habe ich alle anderen Pillen korrekt eingenommen.

    Ein paar Tage später kam wie gewohnt meine Blutung, jedoch mit starken Schmerzen, die ich sonst nie habe. Woran könnte dies liegen?

    Kann es sein, dass etwas passiert ist? Soll ich zur Sicherheit einen Test machen? Irgendwelche Anzeichen für eine Schwangerschaft habe ich nicht, trotzdem habe ich Bedenken.

    ​​​​​Vielen Dank im Voraus!

  • Re: Pille erbrochen, zwei Tage nach GV

    Hallo,

    wenn die Blutung in gewohnter Dauer und Stärke verlaufen ist, besteht kein Grund zur Sorge.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar