• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pille Jubrele und eventuell Durchfall

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pille Jubrele und eventuell Durchfall

    Sehr geehrter Herr Scheufele,

    ich habe gestern um 9.30 morgens meine Pille Jubrele eingenommen (die ich seit über 1 Monat im LZZ nehme). Um etwa 13.35 musste ich auf die Toilette und hatte viel (ruckartig) weichen Stuhl / bin mir nicht ob es Durchfall war. Ich hab dann vorsichtshalber eine Pille nachgenommen um 14.00 Uhr, weil ich Angst hatte, da es ja genau 4 Stunden danach war. Bis um 20.00 Uhr musste ich die Toilette nicht aufsuchen, bzw. habe ich es vermieden. Dann kam wieder weicher Stuhl. Ich bin mir nun unsicher, ob die Pille gewirkt hat oder nicht. Bei der Jubrele ist es leider ja nicht so "unschlimm" wie bei normalen Mikropillen, wenn Sie einmal nicht richtig wirkt/eingenommen wurde.

    Mit freundlichen Grüßen und danke für Ihre Hilfe

  • Re: Pille Jubrele und eventuell Durchfall

    Erwähnenswert ist auch noch, dass ich von Samstag auf Sonntag GV hatte und deshalb besorgt bin, dass sich das rückwirkend negativ auswirken könnte.

    Kommentar


    • Re: Pille Jubrele und eventuell Durchfall

      Hallo,

      im geschilderten Fall gehe ich nicht von einer Beeinträchtigung der Pillenwirkung aus.

      Gruss,
      Doc

      Kommentar


      • Re: Pille Jubrele und eventuell Durchfall

        Vielen Dank für Ihre Antwort! Also hat die 6 stündige Phase nach der wiederholten Einnahme vermutlich gereicht?

        Mit freundlichen Grüßen und danke für die rasche Antwort

        Kommentar