• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Die Pille danach & Antibabypille.....

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Die Pille danach & Antibabypille.....

    Heyho,
    Ich habe eine Frage wie das genau nun alles abläuft... Also ich habe heute Mittag (so um rum 12:30) die "Pille danach" genommen, da leider unbemerkt ein Kondom geplatzt ist... Normalerweise nehme ich ganz normal die Pille, aber durch vorherige Antibiotika Einnahme, war deren Schutz leider beeinträchtigt... Aus meinem erst vor kurzem wieder angefangen Pillenblister, fehlen erst 5 Stück... Meine Fragen hierzu sind nun folgende:

    1. Wäre es schlauer nun die Pille einfach regulär (bei mir immer Abends um rum 22 Uhr) weiter zu nehmen sprich, dass ich heute Abend einfach normal die Antibabypille wie gewohnt einnehmen, trotz dass ich heute Mittag noch die Pille danach genommen hatte?

    2. Sollte ich lieber die Antibabypille zeitweise absetzen und mit einem neuen Blister beginnen, sobald meine Periode einsetzt?

    3. Wann kann ich in etwa mit meiner Periode rechnen, wenn ich heute Mittag noch die Pille danach eingenommen habe und meine letzte Periode erst seit weniger als einer Woche vorüber ist, sollte ich die Antibabypille absetzten?

    Ich bedanke mich schon mal im Voraus für helfende Antworten!

  • Re: Die Pille danach & Antibabypille.....

    Hallo,

    ich würde hier eher raten, die reguläre Pille abzusetzen und am 1. Blutungstag mit einer neuen Packung zu beginnen.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Die Pille danach & Antibabypille.....

      Ich danke Ihnen für die Antwort.
      Ich hätte allerdings noch eine weitere Frage und zwar, habe ich nun die Pille abgesetzt sprich gestern Abend keine mehr genommen. Wann kann ich grob geschätzt mit einer Blutung rechnen?

      Kommentar


      • Re: Die Pille danach & Antibabypille.....

        Das ist in dem Fall nicht vorauszusehen und bleibt abzuwarten.

        Kommentar



        • Re: Die Pille danach & Antibabypille.....

          Okay, also nehme ich die Antibabypille nun so lange nicht mehr, bis ich meine nächste Blutung bekomme, richtig? Jedoch hatte ich meine letzte Blutung erst vor weniger als einer Woche...

          Kommentar


          • Re: Die Pille danach & Antibabypille.....

            Ich hätte noch eine weitere Frage nun... Und zwar befinde ich mich ja eigentlich in der 1. Pillen Woche und gestern Mittag habe ich ja die EllaOne PD genommen und somit gestern Abend keine normale Antibabypille mehr genommen... Heute Abend allerdings habe ich bereits einen bräunlichen Ausfluss und das Gefühl, dass ich meine Blutung erneut bekomme... Kann das denn sein? Schließlich hatte ich meine normale Blutung vor weniger als einer Woche... Muss ich dann heute Abend schon wieder mit der Pille anfangen, oder zählt dieser bräunliche Ausfluss noch nicht als Blutung?... Ich bin total verwirrt und verunsichert wann ich wieder mit der Pille anfangen kann und wann ich endlich wieder 100%ig geschützt bin...

            Kommentar


            • Re: Die Pille danach & Antibabypille.....

              Wenn die Blutung heute zunimmt, sollten Sie mit der Pilleneinnahme beginnen.

              Kommentar



              • Re: Die Pille danach & Antibabypille.....

                Okay, also die Blutung ist nun deutlich stärker... Auch wenn mich das echt durcheinander bringt, da ich ja vor einer knappen Woche eben erst meine Tage hatte... Naja... Also wenn ich heute Abend dann nun wieder mit dem neuen Blister anfange bin ich sofort nach der 1. Pille wieder geschützt?

                Kommentar


                • Re: Die Pille danach & Antibabypille.....

                  ja, das ist richtig.

                  Kommentar