• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

frühzeitig in die Pause

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • frühzeitig in die Pause

    Sehr geehrter Herr Dr. Scheufele,



    ich nehme die Pille Belara meistens 2-3 Blister hintereinander ohne Pause ein.

    Aktuell befinde ich mich im 2 Blister (ohne Pause zwischen 1 und 2 Blister). Meine Frage, am kommenden Samstag nehme ich die letzte Pille aus dem aktuellen Blister. Ich würde gerne aus meinem neuen Blister 14 Pillen einnehmen und dann vorzeitig in die Pillenpause gehen!

    Kann ich von sicheren Schutz während der Pause und direkt danach ausgehen oder sollte ich zusätzlich verhüten?



    Meine zweite Frage wäre, ist der Schutz der Pille bei einer Zwischenblutung gegeben oder muss ich zusätzlich verhüten wenn es dazu kommt? (dunkle Blutung)



    Vielen Dank und Viele Grüße



    Elfe

  • Re: frühzeitig in die Pause

    Hallo,

    Sie können wie beschrieben vorgehen, der Schutz bleibt dabei erhalten. Auch eine Zwischenblutung ändert daran nichts.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: frühzeitig in die Pause

      Vielen Dank für die schnelle Antwort.

      Ich habe hier im Forum gelesen, dass wenn man frühzeitig in die Pause gehen möchte, sollte man dringend während letzter Pille und Blutungsbeginn zusätzlich verhüten sowie bei den ersten 7 Pillen aus dem neuen Blister bis der sichere Schutz wieder gewährleistet sei? UND man sollte unbedingt 15 Pillen statt 14 einnehmen bevor man frühzeitig in die Pause geht..?

      ich möchte wirklich auf Nummer sicher gehen....

      Vielen Dank!!

      VG, Elfe

      Kommentar