• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.
  • Liebe Forennutzer,
    wir möchten unser Forum noch besser an Ihre Bedürfnisse und Wünsche anpassen. Dazu haben wir eine kurze Online-Umfrage erstellt. Die Teilnahme ist selbstverständlich anonym und dauert nur wenige Minuten. Vielen Dank!

    Hier geht's zur Umfrage

Nächste Abbruchblutung sicheres Zeichen?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Nächste Abbruchblutung sicheres Zeichen?

    Hallo liebes Forum!
    Ich habe eine Frage bezüglich der Pille. Ich musste vor einiger Zeit ein Antibiotikum nehmen, das die Wirkung der Pille beeinträchtigt.
    Die 7 Tage, die ich danach die Pille richtig einnehmen sollte, fielen in die Pause und somit habe ich bis zum 7. Tag nach der Antibiotika-Behandlung zusätzlich mit Kondom verhütet. Wir konnten keine Risse o.ä. im Kondom feststellen, ist das ein sicheres Zeichen, dass nichts "daneben gegangen" ist?
    Ich bin sehr verunsichert deswegen und wollte noch fragen, ob die nächste Abbruchblutung ein sicheres Zeichen dafür ist, dass ich nicht schwanger bin? (Vorausgesetzt, sie ist normal stark und lang)

    Außerdem habe ich seit 3 Tagen etwas weichen Stuhl und wollte dazu noch fragen, ob es generell "gefährlich" für die Wirkung der Pille ist. Ich achte immer darauf, dass es nicht in der 4 Stunden-Spanne ist, aber könnte es sein, dass "regelmäßiger" Durchfall die Wirkung herabsetzt?

    LG



  • Re: Nächste Abbruchblutung sicheres Zeichen?

    Hallo,

    die Blutung schließt eine Ss aus.
    Weicher Stuhl ist für die Wirkung der Pille nicht gefährlich.

    Katzenauge

    Kommentar