• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.
  • Liebe Forennutzer,
    wir möchten unser Forum noch besser an Ihre Bedürfnisse und Wünsche anpassen. Dazu haben wir eine kurze Online-Umfrage erstellt. Die Teilnahme ist selbstverständlich anonym und dauert nur wenige Minuten. Vielen Dank!

    Hier geht's zur Umfrage

Wahnsinnige Angst, trotz Pille danach schwanger zu sein und Frage zu normalen Pille

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wahnsinnige Angst, trotz Pille danach schwanger zu sein und Frage zu normalen Pille

    Hallo,

    ich weiß, dass ich mich wahrscheinlich nur selbst völlig verrückt mache, aber ich habe jetzt zwei Nächte nicht geschlafen, weil ich so panische Angst vor einer Schwangerschaft habe. Ich habe die 3.Pille (also in Woche 1) vergessen, das aber durch einen unglücklichen Zufall erst sehr viel später festgestellt. Am Tag der 8. Pille hatte ich ungeschützten GV. Habe dann circa 40 Stunden später die EllaOne genommen. Aus irgendeinem Grunde habe ich aber wirklich panische Angst, dass es zu spät war und ich schwanger bin...
    Dann noch eine weitere Frage: die Apothekerin sagte mir beim Kauf der EllaOne, dass ich meine normale Pille einfach wie gewohnt weiter nehmen soll, sie sagt ausdrücklich auch, dass ich die Pille auch am Tag der Einnahme von EllaOne nehmen soll. In der Packungsbeilage steht, dass man mit der Pilleneinnahme erst am Tag nach der Einnahme von EllaOne weitermachen soll. Und zu allem Überfluss sagte mir die Sprechstundenhilfe meiner FA, dass man nach neuesten Erkenntnissen die Pille nach Einnahme der Pille danach gar nicht mehr weiter nehmen soll, sondern erst am nächsten Blutungstag wieder mit der Einnahme beginnen soll... Welcher der drei Vorgehensweisen ist denn nun die richtige? Und beeinflusst die Weiternahme (oder nicht Weiternahme) der Pille die Wirkung der EllaOne?
    Fragen über Fragen, ich bin für jede Antwort sehr dankbar!
    Liebe Grüße, Daria


  • Re: Wahnsinnige Angst, trotz Pille danach schwanger zu sein und Frage zu normalen Pille

    Hallo,

    die PiDaNa ist ein sehr zuverlässiges Notfallverhütungsmittel. Da können Sie schon Vertrauen haben .....

    Die Weiternahme oder die nicht Weiternahme der normalen Pille hat keinen Einfluss auf die Wirkung der EllaOne.
    Es geht hier einzig und alleine um die körpereigene Schonung. Nimmt man die normale Pille weiter, dann ist die Hormondosis für den Körper schon recht hoch. Um hier den Körper zu schonen, gilt die Empfehlung > Bei Anwendung der PiDaNa mit der normalen Pille aufzuhören und am 1ten Blutungstag mit dieser wieder zu beginnen.

    Das ist halt die "schonenste" Variante

    Katzenauge

    Kommentar