• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.
  • Liebe Forennutzer,
    wir möchten unser Forum noch besser an Ihre Bedürfnisse und Wünsche anpassen. Dazu haben wir eine kurze Online-Umfrage erstellt. Die Teilnahme ist selbstverständlich anonym und dauert nur wenige Minuten. Vielen Dank!

    Hier geht's zur Umfrage

Verhütungsschutz gegeben oder Pille danach?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Verhütungsschutz gegeben oder Pille danach?

    Hallo zusammen Auch wenn der Experte momentan nicht da ist, vielleicht könnt ihr mir auch weiter helfen.

    Habe aufgrund einer Operation eine Pillenpause von einem Monat eingelegt. Und dann zum ersten Tag meiner Periode (Mittwoch, 10.08.2016) (nur sehr leichte bräunliche Schmierblutung) meine Pille vergessen. Nehme Sie normalerweise um 19:00 Uhr und habe Sie dann am Donnerstag morgen um ca. 6 Uhr genommen. Dann ab zweiten Tag ganz reguläre Periode

    Seit dem nehme ich sie wieder mehr oder weniger regelmäßig, da ich ab und zu vergesse sie um 19:00 zu nehmen und dann erst um 10 spätestens 12 Uhr nehme.

    Gestern morgen hatte ich Geschlechtsverkehr (geschützt) jedoch hatten wir davor ein heftiges Petting und ich bin mir nicht sicher, ob dabei etwas passiert ist.

    Gestern Abend hatte ich dann leichten Durchfall (halbe Stunde nach Pilleneinnahme) und war mir nicht sicher, ob die Pille noch wirkt. Aus diesem Grund habe ich dann eine zweite genommen.

    Jetzt stellt sich mir die Frage, ob für gestern morgen Verhütungsschutz bestand, oder ob ich mir lieber die Pille danach besorgen soll.
    Da ich jedoch (durch Website berechnet: morgen meinen Eisprung habe) wirkt die Pille danach dann überhaupt noch?


    Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen, mache mir im Moment nämlich ziemlich viele Gedanken.


    Liebe Grüße
    kartoffel9