• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.
  • Liebe Forennutzer,
    wir möchten unser Forum noch besser an Ihre Bedürfnisse und Wünsche anpassen. Dazu haben wir eine kurze Online-Umfrage erstellt. Die Teilnahme ist selbstverständlich anonym und dauert nur wenige Minuten. Vielen Dank!

    Hier geht's zur Umfrage

Schwächere Blutung seit Pillenwechsel

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schwächere Blutung seit Pillenwechsel

    Habe von einer stärkeren zu einer schwächeren Pille gewechselt. Nun habe ich die Blutung schon am 2 Tag und nicht mehr erst am 4 Tag, die Schmerzen sind weg und die Blutung ist viel schwächer als sonst und dauerte das letzte Mal auch nicht die ganzen 7 Tage ist das normal?, bei der alten Pille bin ich manchmal vor Schmerzen fast verückt geworden und habe geblutet wie sonst was, mit der neuen ist das jetzt alles so anders. Kann das daran liegen das sie niedriger dosiert ist?

    Danke für Ihre Antwort.


  • Re: Schwächere Blutung seit Pillenwechsel

    Ja, es liegt daran das sie niedriger dosiert ist. Deine Regel ist ja eine entzugsblutung und umso weniger Hormone du zu dir nimmst umso schneller gehen sie auch wieder aus deinem Körper und deshalb die verfrühte Regel. Die Stärke der Regel kann sich auch durch die neue Pille verändern.
    Lg

    Kommentar