• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.
  • Liebe Forennutzer,
    wir möchten unser Forum noch besser an Ihre Bedürfnisse und Wünsche anpassen. Dazu haben wir eine kurze Online-Umfrage erstellt. Die Teilnahme ist selbstverständlich anonym und dauert nur wenige Minuten. Vielen Dank!

    Hier geht's zur Umfrage

Visanne Tablette

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Visanne Tablette

    Hallo

    1. Und zwar nehme ich die Visanne 2mg Tabletten wegen Endometriose.
    Jetzt habe ich beim rausmachen der Tablette mit meinem Fingernagel, da dieser ziemlich lang ist, etwas (also nur ganz leicht) an der Tablette "gekratzt", sprich es war etwas (minimal) weißes Pulver unter dem Nagel, welcher an die Tablette ran gekommen ist. Dies war jetzt schon das leider dritte mal das dass passiert ist.
    Beeinträchtigt dies die Wirkung bzw "Verhütung" dieser Tablette?

    2. die Visanne ist ja nicht beschichtet, und somit tue ich mich schwer diese zu schlucken, unter anderem da sie meist hinten an der Zunge hängen bleibt. Macht das jetzt was aus, dass sie sich schon im Mund teilweise auflöst und es da bis zu 10 Sekunden mit Wasser im Mund ist bevor sie geschluckt wird bzw ich zwei mal nachtrinken muss um sie runter zu bekommen??

    3. ich hatte mit meinem Freund petting unter der Dusche. Anschließend ist er auch auf meinem Oberkörper gekommen. Das sperma war dann auf meinem Oberkörper verteilt und ich habe danach alles versucht runter zu waschen. Habe dann versucht gründlich unter Wasser meine Vagina zu reinigen, jedoch habe ich Angst dass dann durch das Waschen mit den Fingern trotzdem etwas an den scheidendingang gekommen sein könnte, besteht dadurch das Risiko??

    Danke schonmal !!


  • Re: Visanne Tablette

    Ich habe meine letzte Pille letzte Woche Montag das letzte mal genommen und anschließend am Dienstag sofort das erste mal Visanne, stimmt das dass der empfängnisschutz dann weiterhin stehen bleibt? Meine Frauenärztin sagte er bleibt bestehen ..

    Kommentar


    • Re: Visanne Tablette

      Wechsel von Pille microgynon auf Visanne

      Kommentar


      • Re: Visanne Tablette

        Hallo,

        es besteht in allen Fällen kein Grund zur Sorge, der Schutz ist gegeben.

        Gruss,
        Doc

        Kommentar



        • Re: Visanne Tablette

          Was sagen Sie zu dem Samenerguss in der Dusche? Ist es wahrscheinlich? Habe auch schamlippen etc auseinander gemacht und mit Wasser und den Fingern versucht alles zu reinigen
          Aber solange der Schutz vom direkten wechsel von microgynon und Visanne weiterhin bleibt (6. Tag von Visanne einnahmetag petting) und es nichts macht mit der Tablette wenn etwas "staub" abging, ist es eh unwahrscheinlich stimmts?

          Tut mir leid, bin nur immer etwas unsicher

          Kommentar


          • Re: Visanne Tablette

            Auch scheideneingang so gut wie möglich versucht zu reinigen mit Wasser und Fingern

            Kommentar


            • Re: Visanne Tablette

              Wie gesagt besteht hier kein Grund zur Sorge.

              Kommentar



              • Re: Visanne Tablette

                Jetz habe ich leider noch einmal eine blöde Frage..

                Und zwar tue ich mich ja wie oben beschrieben sehr schwer bei der Einnahme der nicht beschichteten Tablette. Nun habe ich heute die Visanne Tablette nehmen wollen und habe währenddessen auf die Tablette drauf gebissen, da ich dachte sie Is schon runter geschluckt. Hab anschließend nochmal geschluckt und weiß Jetz nicht genau ob sich die Tablette während des beiß Vorganges geteilt hat. Falls sie sich teilte, ist das schlimm?
                Macht das was mit der Wirkung aus?
                In welchem Körperteil solle sich Visanne denn auflösen? Bin ich trotzdem geschützt?

                Danke!

                Kommentar


                • Re: Visanne Tablette

                  Auch hier ist von vorhandenem Schutz auszugehen.

                  Kommentar


                  • Re: Visanne Tablette

                    Nachdem ich die dann runter geschluckt habe, habe ich einen Spiegel genommen und mit dem handylicht in den Mund geleuchtet, ob sich noch Stücke von dem Medikament im Mund befinden. Mein Medikament wirkt ja empfindlich vor Licht, und beim teilen einer Tablette an Licht und Luft könnte der Wirkstoff gefährdet werden. Wenn jetzt noch nach dem schlucken Partikel der Tablette im Mund waren und ich ca 15 Sekunden geschaut habe im Mund ob sich noch teile dort befinden, kann das sein dass sich dort dann restliche Partikel befinden welche das dann unwirksam machen? Aufgrund dessen, da das Licht genau in den Mund gestrahlt wurde?

                    Ich weiß die Fragen klingen immer blöder, aber ich mach mich da total verrückt..

                    Kommentar



                    • Re: Visanne Tablette

                      Hallo,

                      Sie machen sich in der Tat zu viele Gedanken. Der Schutz ist auch hier weiterhin gegeben.
                      Versuchen Sie das zu akzeptieren und sich nicht in etwas hineinzusteigern was einen kirre macht.

                      Katzenauge

                      Kommentar


                      • Re: Visanne Tablette

                        Danke für die Antwort!
                        Ich versuche mich nicht mehr unnütz verrückt zu machen!
                        Es wird schon alles seine Ordnung haben.

                        Kommentar